Skip to main content
gas tischgrill header

Gas Tischgrill: Test & Vergleich (09/2021) der besten Gas Tischgrills

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Gas Tischgrill Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Gas Tischgrills. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben.

Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, den für Dich am besten geeigneten Gas Tischgrill zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, den richtigen Gas Tischgrill zu kaufen.

Kaufberatung: Das Wichtigste kompakt

Gas Tischgrills sind kompakte und leichte Grillgeräte. Dank dieser positiven Eigenschaften lassen sie sich auf kleinen Balkonen und Terrassen einsetzen. Natürlich können sie auch im Park, am See oder auf dem Campingplatz in den Betrieb genommen werden.
Der Betrieb eines Gas Tischgrills erfolgt mittels Gaskartusche oder einer gewöhnlichen Gasflasche. Gaskartuschen sind leicht und können einfach mitgenommen werden. Allerdings ist die Betriebszeit dann sehr limitiert.
Günstig Gas Tischgrills sind bereits für 20 bis 50 Euro zu haben. Bessere und langlebige Qualität gibt es für etwa 200 Euro. Meist ist dann eine Grillfläche aus Gusseisen oder Edelstahl enthalten. Ein gutes Gehäuse ist aus Aluminiumdruckguss gefertigt.

Gas Tischgrills – Unsere Kaufempfehlung

Der beste Gas Tischgrill mit zwei Brennern

Der Campingaz Othello Gas Tischgrill ist mit zwei voneinander getrennt regelbaren Brennern bestückt. Seine Gesamtleistung beläuft sich auf sechs Kilowatt. Der maximale Verbrauch liegt bei 437 Gramm Gas pro Stunde. Praktisch ist die enthaltene Zündung, die den Grill auf Knopfdruck in Betrieb setzt. Der 66 x 53 x 22 Zentimeter große Gas-Tischgrill weist ein Gewicht von 23 Kilogramm auf. Neben dem Einsatz zu Hause, ist natürlich auch der Betrieb unterwegs möglich.

Die emaillierte Gusseisen Grillfläche ist zweigeteilt und besteht aus einem glatten, sowie einem geriffelten Teil. So können zwei Speisen gleichzeitig zubereiten werden, ohne dass sich Grillsäfte vermischen.

Auch in Sachen Reinigung ist der Campinggaz Othello von Vorteil. Dank der emaillierten Beschichtung, ist die Plancha ganz einfach mit Wasser und Tuch zu säubern. Im Lieferumfang sind übrigens Gasregler und Gasschlauch enthalten. Nach Erhalt kann es also direkt losgehen!

Der beste Gas Tischgrill von Weber

Weber 50060079 Gasgrill Q1000, Titan, Campinggrill,...
1.185 Bewertungen
Weber 50060079 Gasgrill Q1000, Titan, Campinggrill,...
  • Deckel und Gehäuse aus stabilem Aluguss: hohe Lebensdauer
  • 2-geteilter, porzellanemaillierter Guss-Grillrost mit integrierter Aromaschiene

Viele Grillfans wissen die Qualität von Weber zu schätzen. So auch der Gas-Tischgrill Q 1000 der über eine ausgezeichnete Verarbeitung verfügt. Das Modell ist mit einem stabilen Aluguss-Gehäuse gebaut, das eine hohe Lebensdauer verspricht. Auch der Nylonrahmen ist für die Ewigkeit gemacht und hitze- sowie wetterbeständig.

Die Grillfläche besteht aus einem zweigeteilten Gusseisen Grillrost mit integrierter Aromaschiene. Dessen Maße betragen 43 x 32 Zentimeter, was für das Grillen mit zwei bis drei Personen vollkommen ausreicht.

Befeuert wird der Grillrost durch den eingebauten 2,5 Kilowatt starken Gasregler. Nach dem Start per Piezozündung, liegen bereits wenige Minuten später 200 Grad Celsius an. Der Brenner lässt sich am Drehrad regulieren.

Der Betrieb erfolgt standardmäßige mit einer Gaskartusche. Seitlich befindet sich der Haltekorb für die Kartusche. Wer möchte, kann den Weber Q 1000 für den Betrieb mit einer gewöhnlichen Gasflasche umrüsten. Dafür muss ein optionales Umrüst-Set gekauft werden.

Der beste Gas Tischgrill mit fairem Preis-/Leistungsverhältnis

Der Activa Tisch Gasgrill Crosby ist für schmales Geld zu haben. Der Grill misst kompakte 93 x 44 x 40 Zentimeter und ist damit klein, aber Oho! Im Inneren befindet sich nämlich ein 3,5 Kilowatt starker Gasbrenner der richtig Druck macht. Im Nu ist die 48 x 35 Zentimeter Grillfläche aus Gusseisen aufgeheizt.

Übrigens ist die Größe genau richtig für etwa vier Personen. An weiteren Features verfügt das Grillmodell über Seitenablagen und ein integriertes Deckelthermometer. Somit hast du die Temperatur des Garraums stets im Blick. Aufgrund der schlanken Größe, eignet sich der Tisch-Gasgrill Crosby für den Einsatz auf Terrasse oder Balkon.

Natürlich kann er auch mit auf den Campingplatz genommen werden. Aufgrund seines geringen Gewichtes von elf Kilogramm, ist er wirklich einfach mitzuführen. Durch das Einklappen der Seitenablagen ist der Grill noch schlanker.

Als besonderes Sicherheitsmerkmal möchten wir seine äußerst geringe Temperaturabstrahlung erwähnen. Diese beträgt maximal 28 Grad Celsius an Stell- und Umgebungsflächen. Somit muss man sich auch im Sommer keine Sorgen um Verbrennungen machen.

Der beste Gas Tischgrill für den Campingplatz

Angebot
Campingaz Party Grill, Kleiner Grill für Camping,...
3.267 Bewertungen
Campingaz Party Grill, Kleiner Grill für Camping,...
  • Multifunktional: Der kompakte Campinggrill bietet Campern die Wahl zwischen...
  • Starke Leistung: Der 2000 W Mini Grill wird mit der Campingaz CV 470 Plus...

Der Campingaz CV 400 ist wie geschaffen für den Einsatz auf dem Campingplatz. Als Grillfan und Camper kannst du den Tisch Gasgrill unterschiedlich nutzen. So gelingt nicht nur das Grillen auf dem Grillrost, sondern auch das Kochen auf gewöhnlicher Flamme. Weiterhin kann der Campingaz CV 400 als Wok fungieren. Ebenfalls ist eine wendbare Grillplatte enthalten.

Mit 2000 Watt bietet der kompakte Gas Tischgrill eine ordentliche Leistung. Dabei beträgt der Gasverbrauch gerade einmal 145 Gramm pro Stunde. Beim Betrieb mit einer Gaskartusche ist die Grilldauer dennoch begrenzt. Allerdings sind die passenden Gaskartuschen in über 50 Ländern der Welt verfügbar. Kein Problem also beim Auslandseinsatz.

Auch in Sachen Reinigung ist der Campingaz Gas Tischgrill vorteilhaft. Ein integrierter Wasserbehälter sammelt herunter tropfendes Fett. Zudem sind Rost und Grillplatte spülmaschinenfest. Mit der enthaltenen Tragetasche kann der 4,9 Kilogramm leichte Grill komfortabel mitgeführt werden.

Der beste tragbare Gas Tischgrill

BURNHARD Tragbarer 2-Brenner Gasgrill Wayne, Tischgrill...
  • LEISTUNGSSTARK – Der tragbare 2-Brenner Gasgrill WAYNE ist ein echtes...
  • PLATZ GENUG – Der 47 x 36 cm große Grillrost aus Gusseisen bekommt locker 4...

Der Wayne Gas Tischgrill von Burnhard ist ebenfalls einer unserer Favoriten. Das tragbare 2-Brenner Modell bietet satte 3,5 Kilowatt an Leistung. Dank der separaten und stufenlosen Einstellmöglichkeit, kann man verschiedene Temperaturzonen erzeugen. Mit geschlossenem Deckel eignet sich der Gas Tischgrill sogar für das indirekte Grillen.

Genügend Grillfläche bietet der 47 x 36 Zentimeter große Grillrost aus Gusseisen. Zusätzlich wird eine gusseiserne Wendeplatte mitgeliefert. Wer Lust auf Brandings hat, kann sich hier richtig austoben.

Der kompakte Gas Tischgrill ist zudem mit einem Deckelthermometer und einer emaillierten Fettauffangschale ausgestattet. Abschließend möchten wir erwähnen, dass das 12,6 Kilogramm schwere Modell zwei Tragegriffe enthält. Dadurch ist der komfortable Transport gesichert.

Gas Tischgrills bei Testmagazinen

Nach unserer Recherche konnten wir bei Stiftung Warentest (www.test.de) und weiteren Verbrauchermagazinen keinen Gas Tischgrill Test finden. Aus diesem Grund haben wir eigenhändig Informationen bezüglich Gas Tischgrills der Hersteller ausfindig gemacht. Ebenfalls haben wir weiteres Wissen von anderen Websites erforscht und zeigen diese im Vergleich. In unserem Ratgeber gehen wir auch auf Tests von anderen Anbietern ein. Die dort erhaltenen Ergebnisse erläutern wir ebenfalls in unseren Texten.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber-Teil: Hier erfährst du die wichtigsten Fragen und Antworten vor dem Kauf eines Gas Tischgrills

Welche Vorteile hat ein Gas Tischgrill?

Ein Gas Tischgrill eignet sich für Örtlichkeiten mit wenig Stellfläche. Ideal ist er für den kleinen Balkon einer Stadtwohnung oder auch für die Mitnahme ins Freie. Aufgrund seiner Betriebsart Gas, ist das Grillen nahezu rauchfrei. Der Start erfolgt auf Knopfdruck per Piezozündung. Innerhalb weniger Minuten ist ein Gas Tischgrill hochgeheizt und einsatzbereit. Im Gegensatz zu einem Holzkohlegrill, kann die Hitze mittels Drehregler eingestellt werden.

gas tischgrill test

Gas Tischgrills sind kompakt gebaut und leicht mitzuführen. Auch auf kleinen Balkonen sind sie ideal.

Aufgrund der kompakten Bauweise wird das gemütliche Zusammensitzen im Freundeskreis ermöglicht. Durch die Verwendung einer Gaskartusche, kann ein Gas Tischgrill überall betrieben werden. Somit ist er perfekt für den Einsatz am See, im Park oder bei einem Festival. Auf eine Steckdose, wie bei einem Elektrogrill, ist man nicht angewiesen.

Kann man einen Gas Tischgrill auch in geschlossenen Räumen verwenden?

Generell sollte ein gasbetriebenes Grillgerät niemals in Innenräumen verwendet werden. Sicherlich können wir verstehen, dass man bei schlechter Witterung nach einer Lösung sucht. Möglich wäre den Gas Tischgrill in der Nähe eines offenen Fenster zu platzieren. Dann kann der Sauerstoffaustausch funktionieren und es besteht nicht die Gefahr einer Kohlenmonoxidvergiftung.

Dennoch muss man extreme Vorsicht walten lassen, da beim Betrieb eines Gas Tischgrills offene Flammen entstehen. Letztere stellen eine Brandgefahr dar. Aus Gründen der Vernunft sollte man also auf das Grillen in Innenräumen verzichten und den Grillspaß stets draußen genießen.

Bei der Verwendung eines Gas-Tischgrills sollte man einige Punkte beachten:

  • Der Grill sollte stets auf einer ebenen und festen Fläche stehen
  • Genügend Abstand zu brennbaren und entzündlichen Dingen halten
  • Stets am Grill bleiben
  • Achte darauf, dass der Grill über ein Prüfsiegel verfügt. Gängige Prüfzeichen in Deutschland sind “CE” oder “GS = Geprüfte Sicherheit”

Was teuer ist ein Gas Tischgrill?

Bei der Anschaffung eines Gas-Tischgrills können unterschiedliche Kosten anfallen. Die Kosten hängen von der Marke, Verarbeitungsqualität und Beschaffenheit ab. Generell sind teure Grillgeräte besser verarbeitet und halten somit länger. Etwas mehr zu investieren zahlt sich also meist aus.

Ausführung des Gas-TischgrillsKosten
Campinggrill20 bis 300 Euro
Gastrobräter100 bis 300 Euro
Mini-Tischgrill50 bis 250 Euro

Generell liegt die Obergrenze aller Gas-Tischgrills bei etwa 300 Euro. Allerdings unterscheiden sich die Varianten hinsichtlich des minimalen Preises.

Wo kann man den passenden Gas Tischgrill kaufen?

Gas Tischgrills werden in großen Kaufhausketten, Baumärkten, sowie in Geschäften des Grillfachhandels angeboten. Eine große Auswahl gibt es ebenfalls im Internet. In diversen Online-Shops kannst du verschiedene Gas-Tischgrills miteinander vergleichen.

Laut unserer Recherche kannst du Gas Tischgrills in folgenden Webshops kaufen:

  • amazon.de
  • dehner.de
  • ebay.de
  • hornbach.de
  • kaufland.de
  • mediamarkt.de
  • obi.de
  • otto.de

Des Weiteren haben wir zu Beginn der Seite einige für gut befundene Gas Tischgrills aufgeführt. Durch Anklicken eines Artikels, wirst du auf eine Shopseite weitergeleitet. Dort bekommst du weitere Informationen und kannst den passenden Grill direkt bestellen.

Gibt es Alternativen zu Gas Tischgrills und wenn ja welche?

In der Tat gibt es Alternativen zu Gas Tischgrills. Wir möchten diesbezüglich auf kompakte Holzkohlegrills oder Elektro-Tischgrills hinweisen. Beide eignen sich als Ersatz, insofern du auf deiner kleinen Terrasse grillen möchtest. Beim Grillen mit Holzkohle entstehen die typischen Räucheraromen, die von vielen Grillfans geschätzt werden. Allerdings kann die Rauchentwicklung zu Ärger mit den Nachbarn führen. Insofern du ein gutes Verhältnis zu den Mitbewohnern pflegst, sollte es keine Probleme geben. Es sein denn, das Grillen ist ausdrücklich in der Hausordnung verboten. Dann solltest du alternativ auf Parks oder Campingplätze ausweichen.

Elektrogrills verursachen hingegen kein Rauch während des Einsatzes. Sie können überall benutzt werden, wo eine Stromverbindung vorhanden ist. Selbst in Innenräumen ist der Betrieb möglich.

Ausführung GrillVorzügeNachteile
HolzkohlegrillLeckere Raucharomen, gemütliches Beisammensein am Feuer, Holzkohle überall verfügbar, kann an vielen Stellen im Freien eingesetzt werdenNicht für die Nutzung in geschlossenen Räumen geeignet, nicht überall im Freien erlaubt, Rauchentwicklung
ElektrogrillEinfache Bedienung, keine Rauchentwicklung, schnell aufgeheizt und einsatzbereitFehlende Raucharomen, benötigt Stromanschluss, oftmals sehr kleine Grillfläche

Im Gegensatz zum Holzkohlegrill ist das Grillen mit einem Elektrogrill als gesundheitlich unbedenklich eingestuft.

 

Ver esta publicación en Instagram

 

Una publicación compartida de Lisa A (@lisaasleben)

Kaufkriterien: Wie kannst du Gas Tischgrills miteinander vergleichen?

Auf der Suche nach dem passenden Gas-Tischgrill, stößt du vermutlich auf viele Modelle. Doch woher weißt du, welches der richtige Grill für deine Zwecke ist? Genau aus diesem Grund haben wir verschiedene Kriterien recherchiert, die dir bei der Auswahl helfen werden.

Es handelt sich dabei um folgende Punkte:

  • Grillrost Größe
  • Brenneranzahl
  • Haube
  • Gasverbrauch
  • Material des Grillrostes

Grillrost Größe

Möchtest du einen bestimmten Gas Tischgrill kaufen, so solltest du dir Gedanken über die Benutzung machen. Für das Grillen im kleinen Familienkreis ist ein Mini-Tischgrill vollkommen ausreichend. Zudem lässt sich ein kompaktes Modell viel besser verstauen.

tisch gasgrill größe

Je nach deinem Vorhaben und Einsatzzweck, sollte die Grillfläche ausreichend groß dimensioniert sein.

Hast du hingegen vor, oftmals mit vielen Freunden zu grillen, sollte es ein größerer Grillrost sein. Nur wenn die Grillfläche ausreichend groß ist, können alle eingeladenen Gäste auf einmal versorgt werden.

Brenneranzahl

Gas-Tischgrills sind in der Regel mit einem, zwei oder mehreren Brenner ausgestattet. Für die Zubereitung von Würstchen, Burger und Co. in kleiner Runde, ist ein Tischgrill mit einem Brenner ausreichend.

Beim Kauf solltest du darauf achten, dass der jeweilige Gas-Tischgrill ein Prüfsiegel enthält. So kannst du dir sicher sein, dass der technische Zustand geprüft wurde

Für volumige Fleischbraten und größere Grillfeste empfehlen wir dir hingegen ein Gas-Tischgrill mit mehreren Brenner und ordentlich Leistung. Durch die stufenlose Regulierung kannst du verschiedene Temperaturzonen erzeugen. So gelingt nicht nur das scharfe Anbraten, sondern auch das Warmhalten von Grillgut.

Haube

Achte beim Kauf darauf, dass der Gas Tischgrill mit einer Haube bestückt ist. Durch die geschlossene Grillfläche kann die Wärme besser gespeichert werden. Außerdem wird das Austrocknen des Grilfleisches verhindert. In Verbindung mit zwei getrennt regelbaren Brennern, gelingt ebenfalls das indirekte Grillen.

Die meisten Grillhauben verfügen über ein integriertes Thermometer. So weißt du stets über die Temperatur im Garraum Bescheid.

Gasverbrauch

Der Gasverbrauch hängt von der Leistung der eingebauten Brenner ab. Jedes Modell verbraucht mehr oder weniger Gas. Außerdem kommt es auf die Nutzung an, denn nicht immer dreht man die Regler voll auf. Beim Hochheizen wird hingegen am meisten verbraucht. Je niedriger der Verbrauch, desto länger halten Gaskartusche oder Gasflasche. Um den Verbrauch herauszufinden, kannst du einen Blick auf die Angaben am Grill werfen.

Material des Grillrostes

Achte beim Kauf eines Gas Tischgrills darauf, aus welchem Material die Grillfläche gefertigt ist. Die besten Modelle sind mit einem Grillrost aus Edelstahl oder Gusseisen bestückt.

grillfläche gas tischgrill

Mit einer Grillfläche aus Gusseisen lassen sich wunderbar Grillstreifen auf das Grillgut zaubern.

Edelstahl gilt als rostfrei und sehr beständig. Außerdem lässt sich das haltbare Material sehr einfach reinigen. Gusseisen hingegen kann sehr gut Wärme speichern. Nach einer recht langen Aufwärmzeit, kann man mit einem Gusseisen Grillrost auf sehr einfache Weise Grillstreifen zaubern. Verchromte Grillroste findet man meist bei besonders günstigen Gas Tischgrills. Zwar lassen sie sich auch einfach reinigen, sind aber meistens weniger beständig.

sizzle-zone

Gasgrill mit Sizzle Zone: Test & Vergleich (09/2021) der besten Sizzle Grills

Für Grillprofis und alle die es werden wollen, gehört ein Gasgrill mit Sizzle Zone definitiv zum Standard. Das Wort “Sizzle” stammt aus dem Englischen und heißt übersetzt “brutzeln”. Genau das soll auch mit einer Sizzle Zone erreicht werden, das scharfe Anbrutzeln von Grillgut. Was ist das Besondere an einem Gasgrill mit Sizzle Zone? Ein Gasgrill… ... weiterlesen

Nützliche Informationen und Expertenmeinungen rund um Gas Tischgrills

Wie reinigt man einen Gas Tischgrill am besten?

Die regelmäßige Reinigung eines Gas Tischgrills trägt zu dessen Haltbarkeit bei. Nur wer sich um die Pflege kümmert, hat lange Spaß mit dem Grill. Im Idealfall lassen sich für die Reinigung möglichst viele Komponenten entfernen.

Besonders Edelstahlteile können meist in der Spülmaschine gereinigt werden. Die Grillroste lassen sich, wie bei einem gewöhnlichen Grill auch, durch Ausbrennen reinigen. Durch das Heizen auf maximale Temperatur verbrennen viele Rückstände auf der Grillfläche. Restliche Verunreinigung lassen sich mittels einer Grillbürste entfernen. Am besten reinigt man die Grillfläche noch bevor der Grill richtig abgekühlt ist.

Hartnäckige Ablagerungen sollte man hingegen mit Grillreiniger behandeln und einwirken lassen. Das äußere Gehäuse wird mit einem Fettlöser und einem Tuch gereinigt. Zu guter Letzt sollte auch die Fettauffangschale getauscht werden.

Wird ein Gas Tischgrill mit Gaskartuschen oder Gasflaschen betrieben?

Generell kann ein Gas Tischgrill mit beiden Arten von Gas betrieben werden. Allerdings kommt es im Einzelfall auf die Freigabe des Herstellers an.

Das Praktische an Gaskartuschen ist, dass sie leicht sind und wirklich einfach mitgeführt werden können. Allerdings ist ihr Inhalt begrenzt und somit auch die Betriebszeit. Auf den Kilopreis gerechnet, sind gewöhnliche Gasflaschen natürlich günstiger. Es gibt sie als fünf, acht oder elf Kilogramm Flaschen. Der Transport gestaltet sich hingegen als schwierig. Dafür halten sie bedeutend länger. Bei häufigem und stationären Einsatz zu Hause sind Gasflaschen also zu bevorzugen.

Welche Lebensmittel kann man mit einem Gas Tischgrill zubereiten?

Generell kann man auf einem Gas Tischgrill die gleichen Lebensmittel zubereiten wie auf einem gewöhnlich großen Grill auch. Neben Steaks und Burger, gelingen natürlich auch Fisch, Gemüse und andere Leckereien. Verfügt der Tischgrill über genügend Leistung, dient er auch zur Zubereitung von Pizzen und Broten.

 

Ver esta publicación en Instagram

 

Una publicación compartida de Steffanie Busse (@mogli20012010)

Ebenfalls gelingt der Einsatz von Grillspießen, Grillpfannen oder Pizzasteinen. Wer über entsprechendes Grillzubehör verfügt, erweitert die Möglichkeiten am Gas Tischgrill.

Welches Zubehör ist für einen Gas Tischgrill erhältlich?

Wie für gewöhnlich große Grills, gibt es auch für Gas Tischgrills jede Menge Zubehör. Grillbesteck und Grillhandschuhe sorgen für den sicheren Umgang am Grill. Des Weiteren kann man Grillspieße, Burgerpressen, Rippchenhalter, Fischbräter und Flammlachsbretter kaufen. Ein optionales Grillthermometer gibt Auskunft über die Kerntemperatur von Grillfleisch. Grill- und Gemüsekörbe sind ideal für die schonende Zubereitung von Lebensmitteln.

Hast du gewusst, dass man auf einem Gas Tischgrill auch Hähnchen zubereiten kann?

Damit dies gelingt, musst du das Hähnchen in mehrere kleine Teile schneiden. Außerdem sollte der Grill über genügend Leistung verfügen. Mit dem richtigen Grillgewürz, ist dies wirklich ein leckerer Zubereitungstipp. 


Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

  • https://camperstyle.de/grosser-ratgeber-der-perfekte-camping-gas-grill/
  • https://tipps.computerbild.de/zuhause/kueche/grillen-in-der-wohnung-932133.html
  • http://tischgrill-kaufen.com/tischgrill-ratgeber/tischgrill-reinigen/

Bildquelle:

  • https://unsplash.com/photos/GnoMX4Q-7Vg
  • https://pixabay.com/de/photos/wurst-grill-grillen-bratwurst-2360277/
  • https://pixabay.com/de/photos/steak-rindfleisch-fleisch-2096403/
  • https://pixabay.com/de/photos/grillen-grill-fleisch-6475700/

Letzte Aktualisierung am 25.09.2021 um 02:57 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge