Skip to main content
greek fire header

Greek Fire: Test & Vergleich (12/2021) der besten Greek Fire Produkte

Greek Fire Produkte sind bekannt für ihre natürlich Herstellung ohne den Einsatz von chemischen Zusätzen. Aufgrund des hohen Anpressdrucks, hält die Grillkohle auch ohne Bindemittel. Dadurch erreicht man eine gleichmäßige und nahezu rauchfreie Verbrennung, die vor allem in Stadtwohnungen wichtig ist. Wer keine Lust auf Ärger mit den Nachbarn hat, sollte sich Greek Fire Briketts näher anschauen. In unserem Greek Fire Test 2021 gehen wir näher auf die Produkte des Herstellers ein.

Das Wichtigste in Kürze zusammengefasst:

Greek Fire produziert sowohl Holzkohlebriketts, wie auch Nuggets. Beide Produkte entstehen auf natürliche Art und Weise ohne chemische Stoffe. Die Produkte erfüllen die DIN-Plus Norm und sind unbedenklich. 
Der Hersteller Greek Fire setzt auf griechische Produkte, die in Deutschland verkauft werden. 
Neben Holzkohle und Nuggets, produziert Greek Fire ebenfalls einen Anzündkamin namens “Greeker”. Das Modell eignet sich sowohl zum schnellen Befeuern eines Grills, wie auch zum scharfen Anbraten von Grillgut. 

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Greek Fire Produkte

Die besten Holzkohlebriketts von Greek Fire

GREEK FIRE Premium Grill Holzkohlebriketts 2 x 10 Kg
  • Original GREEK FIRE - Profi Grill Brikettes - 10 kg - Qualmt nicht- stinkt nicht...
  • Minimale Aschebildung - Lange Brenndauer (4-5 Std) - Kein Qualmen- Ideal auch...

Bei diesem Angebot handelt es sich um original Greek Fire Briketts. Die Holzkohle ist abgepackt in Kartons á 10 Kilogramm. Neben dem hier angebotenen Artikel, gibt es die Briketts auch noch in größeren Mengen.

Bei den Holzkohlebriketts handelt es sich um ein reines Naturprodukt ohne jegliche Bindemittel. Der Hersteller garantiert eine lange Brenndauer von etwa vier bis fünf Stunden. Außerdem erzielt der Holzkohlegrill heiße Temperaturen von bis zu 400 Grad Celsius.

Das Produkt punktet ebenfalls mit einer geringen Aschebildung. Wer natürlich grillen will, setzt auf die Briketts von Greek Fire.

Die beste Greek Fire Holzkohle fürs Camping

Angebot
Greek Fire Holzkohle-Briketts 3,5 kg für...
  • Rauchfrei, da keine Bindemittel oder sonstige Zusätze enthalten sind
  • Starke Hitzeentwicklung von bis zu 400° C - Starke Hitze

Aufgrund der kleinen Packungseinheit eignen sich diese Greek Fire Briketts für den Einsatz auf dem Campingplatz. Im Lieferumfang sind lediglich 3,5 Kilogramm enthalten, was für ein oder zwei Tage vollkommen ausreichend ist. Der Klassiker lässt sich einfach mitnehmen und einsetzen.

Dank des Verzichts auf Bindemittel oder andere Zusätze, läuft der Grillvorgang nahezu rauchfrei ab. Nach dem Anzünden entwickeln die Briketts eine starke Hitze von bis zu 400 Grad Celsius. Zudem ist eine lange Brenndauer von vier bis sechs Stunden möglich.

Die beste Holzkohle von Greek Fire für den regelmäßigen Einsatz

Wer regelmäßig grillt, ist mit der Holzkohle von Greek Fire gut beraten. In diesem Angebot sind 30 Kilogramm enthalten, die garantiert für eine längere Zeit ausreichend sind. Die meisten Kunden berichten über die schnelle Einsatzmöglichkeit. Außerdem ist es möglich die Briketts mit Wasser zu löschen und nach dem Trocknen wiederzuverwenden.

Greek Fire bei Testmagazinen

Nach unserer Recherche konnten wir bei Stiftung Warentest (www.test.de), sowie bei weiteren Verbrauchmagazinen leider keinen Greek Fire Produkt Test finden. Deswegen haben wir die Informationen, die wir im Internet zu Greek Fire Produkten finden konnten zusammengetragen und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Greek Fire Produktes achten solltest

Für welche Produkte ist der Hersteller Greek Fire bekannt?

Der Hersteller Greek Fire produziert hochwertige Brennstoffe für Holzkohlegrills. Neben Holzkohlebriketts und Nuggets, setzt Greek Fire ebenfalls auf die Produktion von Anzündkaminen. Wer unkompliziert und schnell mit einem Holzkohlegrill brutzeln möchten, für den ist ein Anzündkamin ein Muss. Der “Greeker”, so heißt der Anzündkamin, besteht nämlich aus Anzündkamin und einer darunter liegenden Grillfläche.

Mit dem Artikel gelingt das scharfe Anbraten von Grillgut. Durch den Kamineffekt entsteht eine Hitze von mehreren hundert Grad Celsius – Ideal also für Steaks und Co.

greek fire briketts

Greek Fire Briketts weisen eine besonders lange Brenndauer auf.

Wo setzt man Greek Grill Produkte ein?

Die Briketts des Hersteller Greek Grill eignen sich nicht nur für das direkte, sondern auch für das indirekte Grillen. Durch die richtige Anordnung der Briketts, erzielt man verschiedene Temperaturzonen.

Der Anzündkamin namens “Greeker” kann für Holzkohlegrills aller Art benutzt werden. Neben dem Kamin selbst, erhält er eine 23 Zentimeter große Wabenfläche.

Wo kann man Greek Fire Produkte kaufen?

Greek Fire Briketts werden leider nicht im Baumarkt angeboten. Auf der Website der Marke findest du einige Bezugsquellen. Leider gibt es bisher wenige Fachhändler, die Greek Fire in ihrem Sortiment haben. Im Internet gibt es hingegen mehr Möglichkeiten Greek Fire Produkte zu kaufen und nach Hause zu bestellen.

Laut unserer Recherche findest du Greek Fire Produkte bei folgenden Webshops:

  • Amazon.de
  • Ebay.de
  • Fire-and-Steel.de
  • Grillfuerst.de
  • Grill-Stefan.de
  • Kaufland.de
  • Idealo.de
  • Santosgrills.de

Am Anfang unserer Website bieten wir ebenfalls einige Greek Fire Produkte an. Jedes der Artikel ist mit einem Webshop verlinkt. Durch Anklicken wirst du weitergeleitet. Im Onlineshop erhältst du weitere Informationen. Außerdem kannst du dort Briketts von Greek Fire bestellen.

Wie teuer sind Greek Fire Produkte?

Die Kosten für Greek Fire Produkte können je nach Händler etwas variieren. Ein 10 Kilogramm Karton an Briketts kostet etwa zwischen 20 und 24 Euro. Bei Abnahme einer größeren Menge, reduziert sich der Kilopreis. Neben 10 Kilogramm Kartons, sind die Briketts ebenfalls in einer 3,5 Kilogramm schweren Packung erhältlich.

Wer sich für das Greek Fire Set entscheidet, zahl 249 Euro und erhält dafür:

  • Anzündkamin
  • sechseckige Grundplatte
  • Grillrost
  • Grillrost Halterung
  • Grillrost-Heber
  • 10kg Greek Fire Holzkohle Briketts

Die Preise richten sich nach der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers und können jederzeit schwanken.

Gibt es Alternativen zu Greek Fire Produkten?

Natürlich gibt es neben Greek Fire auch noch weitere Hersteller für Grillbriketts. Zwischen den einzelnen Marken gibt es Unterschiede im Hinblick auf die Brenndauer und Rauchentwicklung.

Neben Greek Fire, sind ebenfalls Produkte von “proFagus” und “Kokoko” sehr gefragt. Nachstehend möchten wir auf die Vorzüge und Nachteile der drei Hersteller für Briketts eingehen:

 Greek FireproFagusKokoko
Rauchentwicklungkeinegeringekeine
Maximale Temperatur nach einer Stundeetwa 260°Cetwa 280°Cetwa 250°C
Allgemeine Eigenschaftenlange Brenndauer von 4-5 Stunden, hinterlässt fast keine Rückstände, keine Rauchentwicklung, Naturprodukt nach DIN zertifiziertbesonders hohe Temperaturen, gleichmäßige Wärme, hält sehr lange, erfüllt und übertrifft DIN-Normrauchfrei, lange Brenndauer, hinterlässt nur 6 Prozent Asche, einfache Reinigung

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Greek Fire Produkte passt am besten zu Dir?

Greek Fire bietet insgesamt drei Grillprodukte an:

  • Greek Fire Holzkohlebriketts
  • Greek Fire Nuggets
  • Greek Fire Anzündkamin „Greeker“

Nachstehend möchten wir näher auf die Produkte eingehen und dir Vorzüge und Nachteile näher bringen. Schlussendlich wirst du erfahren, welches Produkte von Greek Fire besser für dich geeignet ist.

Was ist das Besondere an Greek Fire Holzkohlebriketts und worin liegen die Vorzüge und Nachteile?

Greek Fire Briketts punkten aufgrund ihrer natürlichen Herstellung ohne chemische Bindemittel. Es werden nur Harthölzer, Eichenholz und Buchenholz verwendet und mechanisch zu Stangen gepresst.

Die Briketts sind zudem geruchsneutral und verbrennen absolut rauchfrei. Der Aschegehalt beträgt lediglich sechs Prozent. Somit sind die Holzkohlebriketts ideal für den Einsatz auf Balkons.

Wer sich für das indirekte Grillen interessiert, landet mit dem Greek Fire Produkt ein Volltreffer. Dank seiner sechseckigen Form, lassen sich Greek Fire Briketts einfach als Minion-Ring anordnen. In runden Grills stapelt man sie bequem übereinander.

Vorteile

  • Vier bis sechs Stunden Brenndauer
  • Geschmacksneutral
  • Keine Rauchentwicklung
  • Gutes Verhältnis Preis/Leistung
  • Bis zu 400 Grad Celsius möglich

Nachteile

  • Trotz Anzündkamin manchmal schwer zu zünden

Der Hersteller verspricht gleichmäßige Wärme und beste Grillergebnisse. Bis zu 400 Grad Celsius lassen sich erreichen. Die Briketts bieten außerdem eine außergewöhnlich lange Brenndauer von vier bis sechs Stunden. Wer die Holzkohle mit dem von Greek Fire erhältlichen Anzündkamin startet, kann in weniger als 20 Minuten mit dem Grillen beginnen.

Was ist das Besondere an Greek Fire Nuggets und worin liegen die Vorzüge und Nachteile?

Greek Fire Nuggets bestehen aus kleineren Stückchen. Daher stammt auch der Begriff “Nuggets”= Klumpen oder Brocken. Aus diesem Grund sind sie besser portionierbar und noch schneller und einfacher zu Entzünden.

Durch die kleinere Form können Greek Fire Nuggets bedeutend schneller gezündet werden.

Im Hinblick auf das Material, sind die Nuggets den langen Brikett Stangen vollkommen identisch. So steht einem nahezu rauchfreien Grillevent nichts mehr im Wege.

Vorteile

  • Schnellere Entzündung durch größere Oberfläche
  • Einfach zu portionieren
  • Nahezu rauchfrei
  • Geschmacksneutral

Nachteile

  • Brennen schneller ab
  • Kürzere Brenndauer

Im Gegensatz zu den herkömmlichen Greek Fire Briketts ist die Brenndauer mit drei bis vier Stunden etwas geringer.

Was ist das Besondere des Anzündkamin „Greeker“ und worin liegen die Vor- und Nachteile?

Der Anzündkamin “Greeker” besteht aus massivem und hochwertigem Edelstahl. Dank seines edlen Holzgriffes und einem Hitzeschild sind Verbrennung so gut wie ausgeschlossen.

Neben dem stabilen Grundgehäuse, kann der Greeker mit einer Grundplatte erweitert werden. Letztere besteht aus vier Millimeter starken Edelstahl und weist ein Bienenwaben-Muster auf. Durch die anliegende Hitze wird das Muster anschließend auf das Grillgut übertragen.

Je nach gewünschter Hitze, kann die Grundplatte unterschiedlich hoch angebracht werden. Dadurch liegen verschiedene Temperaturen am Grillgut an. Je nach gewünschtem Gargrad kann man das Fleisch anschließend in unterster Stufe nachziehen lassen.

Vorteile

  • Schnell einsatzbereit
  • Beste Grillmuster
  • Einfacher Aufbau
  • Mit Grillplatte zum Oberhitzegrill
  • Massives Material

Nachteile

  • Hoher Anschaffungspreis
  • Funkenflug beim Umfüllen
  • Füllmenge für Holzkohle begrenzt

Nachteilig ist natürlich der Anschaffungspreis von etwa 200 Euro. Außerdem passt nur eine begrenzte Anzahl an Briketts in den Anzündkamin. Wer einen größeren Grill entfachen will, muss den Durchgang vermutlich mehrmals wiederholen. Beim Umfüllen der heißen Glut kann Funkenflug entstehen.

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Greek Fire Produkte miteinander vergleichen?

In den folgenden Absätzen erläutern wir, wie du Greek Fire Briketts miteinander vergleichen kannst. Dadurch wirst du herausfinden ob sich die längeren Stangen oder die kleineren Nuggets besser für dich eignen.

Es handelt sich dabei um folgende Punkte:

  • Qualität
  • Herstellung und Verarbeitung
  • Hitzeentwicklung
  • Flexibilität
  • Löschbarkeit und Wiederverwendung
  • Brenndauer

Qualität

Bei Greek Fire Holzkohle handelt es sich um ein Naturprodukt, welches zudem die DIN-Plus-Norm erfüllt. Die Norm besagt, dass Brennstoffe besonders schadstoffarm verbrennen. Die Zertifizierung ist für fünf Jahre gültig. Anschließend muss Greek Fire seine Produkte erneut prüfen lassen.

Die Greek Fire Briketts weisen lediglich einen Aschegehalt von sechs Prozent, bei einem Kohlenstoffgehalt von 87 Prozent auf. Aus diesem Grund lassen sie sich nicht nur leicht entfachen, sondern brennen ebenfalls lange.

Herstellung und Verarbeitung

Die Grill-Holzkohlebriketts aus Griechenland werden in Deutschland seit 2013 unter dem Namen Greek Fire vertrieben. Die Holzkohle wird aus Eichenholz, Buchenholz und anderen Harthölzern hergestellt. Durch den hohen Anpressdruck halten sie ohne den Zusatz von Bindemitteln.

greek fire holzkohle

Greek Fire Holzkohle wird ohne chemische Stoffe hergestellt. Aus diesem Grund läuft der Grillvorgang nahezu rauchfrei ab.

Nach dem Brennen der etwa ein Meter langen Stangen, werden sie nach dem Auskühlen in kleine Stücke zerteilt. Aus diesem Grund weisen die Briketts nur eine Länge von 10 bis 20 Zentimetern auf.

Hitzeentwicklung

Laut Angaben des Herstellers Greek Fire, erzielen die Holzkohlebriketts maximale Temperaturen von bis zu 400 Grad Celsius. Im Vergleich mit anderer Grillkohle, ist dies ein überdurchschnittlich hoher Wert.

Die Menge der Grillkohle hat schlussendlich Einfluss auf die Brenndauer. 

Ein randvoller Anzündkamin mit Briketts benötigt etwa 20 bis 30 Minuten bis zum Durchglühen. Dies ist also recht schnell.

Flexibilität

Neben dem Einsatz im Grill, können die Briketts von Greek Fire sogar für den Dutch Oven benutzt werden. Das als Feuertopf bekannte Zubehörteil verfügt über einen hohen Deckel. Auf diesem kann die Grillkohle ebenfalls zum Glühen gebracht werden. Durch diese Möglichkeit werden Speisen nicht nur von unten, sondern auch von oben erwärmt.

Dank des massiven Materials, bleibt die Wärme über längere Zeit im Feuertopf erhalten.

Löschbarkeit und Wiederverwendung

Ein weiterer Vorteil von Greek Fire Briketts ist, dass sie in Wasser gelöscht werden können. Anschließend ist die Wiederverwendung möglich. Allerdings müssen die Briketts bis dahin wieder komplett trocknen.

Ebenfalls ist es möglich die Holzkohle zu ersticken. Dazu muss die Luftzufuhr am Grill komplett geschlossen werden.

Wie man Greek Fire Holzkohle löscht und wiederverwendet, siehst du im folgenden Video:

Brenndauer

Laut den Angaben von Greek Fire, brennen die Holzkohlebriketts zwischen vier und sechs Stunden. Während die normalen Briketts länger brennen, haben die Nuggets von Greek Fire eine etwas kürzere Brennzeit. Wer die Holzkohle zu einem Minion-Ring anlegt, proftiert von einer noch längeren Brenndauer.

Wissenswertes über Greek Fire Briketts — Informationen und Hinweise

Wie verwendet man Greek Fire Briketts im Anzündkamin?

Anzündkamine weisen die Form eines Zylinders aus. Im Inneren findet sich Platz für Briketts. Idealerweise stellt man die Holzkohle hochkant in den Anzündkamin. Kleinere Stücke kann man zwischen die großen platzieren.

Wichtig ist, dass der Kamin stabil steht. Um die Briketts zu entzünden, verwendet man spezielle Grillanzünder oder nutzt etwas altes Papier. Nach wenigen Augenblicken setzt der Kamineffekt rein, wodurch der Rest der Kohle zu Glühen anfängt. Nachdem die Kohle durchgeglüht ist, kann man sie in die Grillschale befördern. Verwende dabei Grillhandschuhe und achte auf Funkenflug.

Wie lagert man Holzkohle am besten?

Die Holzkohle von Greek Fire wird in rechteckigen Kartons verkauft und ist damit gut stapelbar. Wichtig ist, dass die Grillkohle trocken gelagert wird. Ein beheizter Kellerraum ist dafür ideal. Andernfalls eignet sich auch ein Carport oder ein anderer Platz mit Dach.

Wichtig ist, dass die Briketts genügend Luft bekommen. Aus diesem Grund sollte genügend Abstand zur Wand gehalten werden. Im Idealfall stellt man die Kartons auf eine Palette, um Abstand zum feuchten Boden zu halten.

lagerung greek fire briketts

Wer Greek Fire Briketts im Freien lagern möchte, sollte dafür eine Palette verwenden. So ist genügend Abstand zum feuchten Boden gegeben.

Die Kartons enthalten eine schwarze Folie, die gegen Feuchte schützen soll.

Was versteht man unter dem Greek Fire Minion Ring?

Unter der Minion Ring Methode versteht man das geschickte Platzieren der Holzkohle im Kreis. Dank dieser Technik erreicht man gleichmäßige und niedrige Temperaturen von lediglich 100 bis 120 Grad Celsius. Wer gerne low & slow grillt, ist mit dieser Methode genau richtig. So lassen sich größere Fleischbraten langsam garen, wodurch sie besonders zart werden.

Bei der Minion-Ring-Methode stellt man Holzkohlebriketts kreisförmig auf den Kohlerost auf. Je höher die Qualität der Briketts, desto besser klappt es. Durch die richtige Einstellung der Luftzirkulation können die Briketts über lange Zeit langsam glühen.

Wie die Minion-Ring-Methode am besten im Kugelgrill funktioniert, siehst du im folgenden Video:

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

Bildquelle:

  • https://pixabay.com/de/photos/carbon-textur-carbon-muster-5214555/
  • https://pixabay.com/de/photos/grillkohle-kohle-holzkohle-6281451/
  • https://pixabay.com/de/photos/gesch%c3%a4ft-ladung-fracht-industriell-21823/
  • https://pixabay.com/de/photos/holzkohle-kohlenstoff-textur-muster-5673897/
Rate this post

Letzte Aktualisierung am 2.12.2021 um 19:34 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge