Skip to main content

Grillkorb: Test & Vergleich (09/2021) der besten Grillkörbe

VG WortHerzlich willkommen bei den Testberichten zum Grillkorb Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Grillkörbe. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben.

Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, den für Dich am besten geeigneten Grillkorb zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, den richtigen Grillkorb zu kaufen.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Mit einem Grillkorb gelingt es Grillgut auf schonende Art zu grillen. Durch das Material wird die Hitze gedämpft und die Lebensmittel vor dem Verbrennen geschützt.
Neben Grillkörben aus Edelstahl, gibt es auch antihaftbeschichtete Ausführungen. Letztere sind zwar günstiger, aber weniger robust. Modelle aus Edelstahl halten deutlich länger. 
Im Gegensatz zu Einwegschalen aus Aluminium können Grillkörbe wiederverwendet werden. Nach dem Einsatz werden sie einfach gereinigt und getrocknet. Anschließend sind sie für den nächsten Grillvorgang bereit.

Grillkörbe im Test: Unser Ranking

Der beste Grillkorb aus Edelstahl

Angebot
Weber 6434 Grillkorb aus Edelstahl, 30x35 cm, für...
3.412 Bewertungen
Weber 6434 Grillkorb aus Edelstahl, 30x35 cm, für...
  • Schneiden oder würfeln Sie Gemüse in den Korb und stellen Sie ihn zu dem...
  • Edelstahl Design.

Bei diesem Artikel handelt es sich um einen hochwertigen Grillkorb aus Edelstahl der Premiummarke Weber. Der Grillkorb Deluxe weist Maße von 35 x 30 x 6 Zentimeter, bei einem Gewicht von 500 Gramm auf. Das Modell kann auf vielen Gasgrills, Elektrogrills und Holzkohlegrills eingesetzt werden. Wichtig ist, dass die Grillfläche ausreichend groß ist. Bei Weber Grills kann der Premiumgrillkorb ab der Serie Q300/3000, sowie bei Holzkohlegrills ab 47 Zentimeter Durchmesser eingesetzt werden.

Im Grillkorb kann nicht nur Fleisch und Fisch, sondern auch Gemüse zubereitet werden. Dank des kleinen Lochmusters fallen kleine Gemüsewürfel nicht mehr ins Feuer.

Der beste Grillkorb aus Fisch

Weber 6470 Grillkorb 20x28 cm, Fisch- und Gemüsehalter
326 Bewertungen
Weber 6470 Grillkorb 20x28 cm, Fisch- und Gemüsehalter
  • Material: Edelstahl
  • Spülmaschinenfest

Der Weber Grillkorb 6470 eignet sich in erster Linie als Gemüse- und Fischhalter. Dank des flexiblen Drahtkorbes kann auch anderes Grillgut unterschiedlicher Formen und Größen eingesetzt werden. Das Modell weist Maße von 5,6 x 20,6 x 28 Zentimetern auf und passt somit auch auf kleinere Grills. Er kann bei Weber Grills der Reihe Q100/1000, sowie auf Holzkohlegrills mit mindestens 37 Zentimeter Durchmesser eingesetzt werden.

Weber setzt bei der Fertigung auf hochwertiges Edelstahl, welches als spülmaschinenfest gilt. Somit hast du keinerlei Schwierigkeiten mit der anschließenden Reinigung.

Der beste Grillkorb mit hervorragendem Preis-/Leistungsverhältnis

Blumtal Grillkorb aus 100% Edelstahl - perfekt für...
1.081 Bewertungen
Blumtal Grillkorb aus 100% Edelstahl - perfekt für...
  • ✅ROBUSTE EDELSTAHL GRILLSCHALE: Der Blumtal Grillkorb besteht aus 100%...
  • ✅PERFEKTE HITZEVERTEILUNG DURCH LÜFTUNGSLÖCHER: Fisch, Gemüse oder Fleisch...

Der Blumtal Grillkorb bietet ein ausgezeichnetes Verhältnis in Sachen Preis/Leistung. Seine Bodenfläche ist 15 x 15 Zentimeter groß. Die gesamte Schale weist Maße von 21 x 21 Zentimeter auf. Der Grillkorb besteht aus 100 Prozent gebürstetem Edelstahl und ist aus einem Stück geformt. Damit gilt er als sehr robust und langlebig. Dank der enthaltenen Lüftungslöcher wird eine perfekte Hitzeverteilung ermöglicht. So können Fisch, Fleisch und Gemüse perfekt zubereitet werden, ohne zu verbrennen.

Die Grillschale kann nicht nur auf Gasgrills, sondern auch auf anderen Grillarten benutzt werden. Dank der Oberfläche aus Edelstahl, wird ein Ankleben oder Anbrennen des Grillguts verhindert. Das Material ist ebenfalls vorteilhaft hinsichtlich der Reinigung. Neben der hier angebotenen Größe, gibt es den Grillkorb auch in einer größeren Ausführung.

Der beste Drehspieß-Grillkorb

BURNHARD Edelstahl Drehspieß Grillkorb, 5,8 L,...
106 Bewertungen
BURNHARD Edelstahl Drehspieß Grillkorb, 5,8 L,...
  • PERFEKTES ZUBEHÖR: Der Drehspieß-Korb von BURNHARD eröffnet dir beim Grillen...
  • MEHR MÖGLICHKEITEN: Mit 5,8 l Fassungsvermögen bietet der Edelstahl-Grillkorb...

Der hier angebotene Drehspieß-Grillkorb von Burnhard eignet sich universal für gängige Drehspieße bis 14 Millimeter Durchmesser. Seine Maße betragen 45 x 19 x 16 Zentimeter, bei einem Gewicht von 900 Gramm.  Insgesamt bietet er 5,8 Liter an Fassungsvermögen, wodurch auch große Portionen in einem Durchgang zubereitet werden können. Im Inneren befinden sich zwei Umwälzflügel wodurch das Grillgut automatisch gewendet und gegart wird. Übrigens erfolgt die Herstellung aus rostfreiem Edelstahl, wodurch der Grillkorb sogar in der Spülmaschine gesäubert werden kann. Ebenfalls hält der Grillkorb auch problemlos hoher Hitze im Grill stand.

Das beste Grillkorb Set

HEIMWERT Hochwertiges Premium Edelstahl Grillkorb 3er...
405 Bewertungen
HEIMWERT Hochwertiges Premium Edelstahl Grillkorb 3er...
  • PERFEKTES RÖSTAROMA - Eine ganz besondere Erfahrung und absolutes Muss für...
  • VIELSEITIG EINSETZBAR - Mit den unterschiedlichen Formen decken Sie alle...

Bei diesem Artikel handelt es sich um ein Grillkorb Set bestehend aus drei Teilen. Im Lieferumfang befindet sich ein runder Korb, ein quadratischer Grillkorb, sowie eine flache Pfanne. Dadurch kann eine Vielfalt an verschiedenen Lebensmitteln zubereitet werden. Durch das großzügige Lochmuster wird das Grillgut gleichmäßig und schonend gegart. Die massive Bauweise aus Edelstahl ist sehr robust und über mehrere Jahre haltbar. Wer sein volles Können am Grill ausspielen möchte, ist mit diesem Grillkorb Set genau richtig beraten. Übrigens sind die Grillkörbe vom TÜV Süd geprüft und zertifiziert worden.

Grillkörbe bei Testmagazinen

Nach unserer Recherche konnten wir bei Stiftung Warentest (www.test.de) leider keinen Grillkorb Test finden. Wir haben daher Informationen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Grillkörbe finden konnten zusammengetragen und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Grillkorbes achten solltest

Was macht man mit einem Grillkorb?

Ein Grillkorb wird eingesetzt, um verschiedene Arten an Lebensmittel zubereiten zu können. Neben Fleisch und Fisch, kann man ebenfalls Gemüse schonend grillen. Der Grillkorb die Lebensmittel dabei in seiner Ausgangsform, ohne dass sie in die Flammen fallen können.

Sein Einsatz erfolgt sowohl auf dem Gasgrill, sowie auch auf dem Holzkohlegrill. Wer möchte kann einen Grillkorb auch im Backofen benutzen. Im Gegensatz zu einer Aluminiumschale, kann ein Grillkorb wiederverwendet werden. Somit ist die Benutzung auch ein Vorteil für die Umwelt.

Wer kann von einem Grillkorb profitieren?

Generell kann ein Grillkorb von jedem Koch- und Grillfan eingesetzt werden. Dank seiner Vorteile eignet er sich wirklich für viele Zubereitungsarten. Neben dem Einsatz auf dem Grill, taugt er auch im Backofen. Menschen die großen Wert auf eine gesunde Essenszubereitung und Nachhaltigkeit legen, profitieren ebenfalls von einem Grillkorb.

Bei der Zubereitung werden die Flammen vom Grillkorb gebremst. Dies bedeutet, dass die Lebensmittel nur indirekten Kontakt mit dem Feuer haben. Infolgedessen gelingt eine schonende Zubereitung ohne den Verlust von wichtigen Vitaminen und Nährstoffen. Auch muss man sich so keine Sorgen um das Verbrennen der Gewürze machen. Fleisch, Fisch und Gemüse behalten ihren natürlichen Geschmack und werden ideal zubereitet

Ebenfalls möchten wir in Sachen Umweltfreundlichkeit auf die Vorteile eines Grillkorbes hinweisen. Nach dem Einsatz kann dieser einfach gereinigt und wiederverwendet werden. Dagegen werden Alu-Grillschalen nach einmaligem Einsatz einfach entsorgt.

Durch den Einsatz eines Grillkorbes profitiert auch die Umwelt. Nach dem Reinigen kann dieser erneut eingesetzt werden. Somit stellt er eine dauerhafte Lösung dar. 

Welcher Grillkorb eignet sich für meine Zwecke?

Auf dem Markt sind unterschiedliche Arten an Grillkörben erhältlich. Wir raten dir zu einer Ausführung aus Edelstahl. Ein Grillkorb aus Edelstahl ist extrem robust und temperaturresistent. Der Einsatz kann auf allen Grilltypen oder sogar im Backofen erfolgen. Des Weiteren können Edelstahl-Grillkörbe im Geschirrspüler gereinigt werden, was die mühsame Handarbeit erspart. Auch wenn die Anschaffung etwas teurer ausfällt, profitierst du auf lange Sicht gesehen. Zudem leistet du einen persönlichen Beitrag zur Umwelt, indem du nie wieder Aluminium-Schalen entsorgen musst.

Wir raten dir zu einer massiven Ausführung, am besten aus Edelstahl. Das Gewicht eines Grillkorbs deutet auf die Stabilität hin.

Ebenfalls möchten wir dich darauf hinweisen, dass es Grillkörbe in runde oder eckiger Form zu kaufen gibt. Je nach Grillfläche eignet sich die ein oder andere Variante besser für deine Zwecke.

Wo kann ich den passenden Grillkorb kaufen?

Mittlerweile gibt es viele Möglichkeiten einen Grillkorb zu erwerben. Vor Ort kannst du dich in Baumärkten oder Fachgeschäften für Grills umsehen. Oftmals bieten selbst Supermärkte und Kaufhäuser Grillkörbe an. Insofern du einen Schweißer in deinem Freundeskreis hast, kannst du auch diesen nach einer speziellen Eigenanfertigung fragen. Neben all den genannten Optionen, steht dir natürlich auch noch das Internet zu Verfügung. Online steht dir eine große Auswahl an Grillkörben bereit. In aller Ruhe kannst du verschiedene Modelle miteinander vergleichen und den passenden Grillkorb auswählen.

Laut unserer Suche findest du Grillkörbe vor allem bei folgenden Webshops:

  • amazon.de
  • burnhard.de
  • conrad.de
  • ebay.de
  • grillfuerst.de
  • hornbach.de
  • lionshome.de
  • livingo.de
  • obi.de
  • otto.de

Am Anfang unserer Seite führen wir einige, für gut befundene Grillkörbe auf. Durch Anklicken eines Artikels wirst du auf eine Shopseite weitergeleitet. Dort kannst du das entsprechende Produkt mit wenigen Klicks bestellen.

Was muss ich für einen guten Grillkorb in etwa bezahlen?

Im Allgemeinen kosten Grillkörbe zwischen 10 und 40 Euro. Natürlich nehmen Qualität und Größe einen Einfluss hinsichtlich der Kosten. Vergleicht man Drehspieß-Körbe mit gewöhnlichen Grillkörben, so liegen diese preislich darüber. Des Weiteren wird ein Motor benötigt, der für den Antrieb sorgt.

AusführungUngefähre Kosten
Antihaftbeschichteter Grillkorbetwa 10 bis 30 Euro
Grillkorb aus Edelstahletwa 10 bis 50 Euro
Drehspiess-Korb mit Motoretwa 100 bis 200
Grill-Drehspiess-Korb ohne Motoretwa 50 bis 100 Euro

Welche Vorteile weist ein Grillkorb im Vergleich mit einem herkömmlichen Grill auf?

Im Gegensatz zur gewöhnlichen Zubereitung, bleiben Vitamine und Nährstoffe bei Einsatz eines Grillkorbs erhalten. Durch festen Halt mit genügend Abstand zur Grillfläche werden alle Arten von Lebensmittel auf schonende Weise zubereitet. Kräuter und andere Gewürze bleiben erhalten und verbrennen nicht.

grillkorb test

Grillkörbe sind ideal für die Zubereitung von Fisch, Fleisch und Gemüse. Dank der Halterung bleibt Fisch in seiner Form und zerfällt nicht..

Noch einmal möchten wir auf den Umweltaspekt eines Grillkorbes hinweisen. Im Gegensatz zu Einwegschalen, ist die Zubereitung hier unschädlich.

Welchen Vorteil hat ein Grillkorb mit abnehmbarem Griff?

Der Vorteil eines Grillkorbs mit abnehmbaren Griff ist, dass er beim Lagern weniger Platz benötigt. Außerdem kann man den Griff während dem Aufheizen immer wieder entfernen. So gelingt es dir den Grillkorb zu bewegen, ohne die Finger zu verbrennen.

Gibt es Alternativen zu einem Grillkorb?

Im Grunde genommen zählt der Grillkorb bereits als Alternative zum herkömmlichen Grillen. Dennoch möchten wir weitere, altbewährte Möglichkeiten kurz vorstellen:

ArtDefinition
GrillkorbKann gereinigt und wiederverwendet werden. Hält Fleisch, Fisch und Gemüse fest in seiner Form. Dämpft die Hitze und ermöglicht eine schonende Zubereitung.
AlufolieHält ebenfalls die Hitze von Lebensmitteln fern. Kann leider nur einmalig verwendet werden. Muss nach dem Einsatz entsorgt werden.
AluschaleKeine nachhaltige Verwendung, da nur einmaliger Einsatz. Schützt Fleisch, Fisch und Gemüse vor hoher Hitze.

In der Vergangenheit war es üblich Aluschalen oder Alufolien beim Grill einzusetzen. Jedoch hat man im Laufe der Zeit eine umweltfreundlichere Alternative gefunden. Grillkörbe vereinen die Vorteile von Alufolien und Aluschalen und sind obendrein wiederverwendbar. Ebenfalls schützen sie die Lebensmitteln vor zu hoher Hitzeeinwirkung.

Wieso gelten Grillkörbe als umweltfreundlich?

Im Gegensatz zu herkömmlicher Alufolie oder zu Aluschalen, können Grillkörbe wiederverwendet werden. Kümmert man sich regelmäßig um Reinigung und Pflege, dann halten sie sehr lange. Somit lässt sich auf einfache Art und Weise Müll vermeiden. Früher hat man Alufolien beispielsweise zum Grillen von Kartoffeln benutzt. Grillkörbe übernehmen diese Aufgabe heutzutage spielend.

Leider sieht man im Sommer immer noch Einwegschalen und Alumüll in Parks und auf Grünflächen. Mit unserem Ratgeber möchten wir auch einen Denkanstoß geben, auf die umweltfreundliche Variante umzusteigen.

 

Ver esta publicación en Instagram

 

Una publicación compartida de Daniel Cerny (@slowcooker_x)

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Grillkörbe passt am besten zu Dir?

Auf der Suche nach einem Grillkorb, kannst du zwischen zwei verschiedenen Ausführungen unterscheiden.

Es handelt sich dabei um folgende Arten:

  • Grillkorb
  • Grill-Drehspieß-Korb

Grundlegend ist ein Grill-Drehspieß auch ein Grillkorb. Er wird jedoch mit einem zusätzlichen Motor angetrieben. So erhalten die Lebensmittel gleichmäßig Wärme.

Was ist das Besondere an einem Grillkorb und worin liegen seine Vorzüge und Nachteile?

Ein Grillkorb dient zur schonenden Zubereitung verschiedener Lebensmittel. Durch den Abstand zur Grillfläche wird die Hitze gedämpft. Vitamine und Nährstoffe bleiben so erhalten. Grundlegend ist die Zubereitung mit einem Grillkorb also auch gesünder.

Vorteile

  • Nährstoffe und Vitamine bleiben erhalten
  • Hitze wird gedämpft
  • Umweltfreundliche Zubereitung ohne Aluminium
  • Kein Anbrennen
  • Lebensmittel können nicht ins Feuer fallen
  • Wiederverwendbar
  • Temperaturresistent und robust

Nachteile

  • Muss transportiert werden
  • Wenig Platz
  • Regelmäßige Reinigung und Pflege notwendig

Durch den Einsatz eines Grillkorbes können kleinere Lebensmittel nicht ins Feuer fallen. Ein Anbrennen ist ebenfalls ausgeschlossen.

Was ist das Besondere an einem Grill-Drehspieß-Korb und worin liegen seine Vorzüge und Nachteile?

Durch den Einsatz eines Grill-Drehspießes können Lebensmittel gleichmäßig und schonend gegart werden. Neben Fleischbraten gelingt ebenfalls Fisch, Gemüse und Pommes Frites. Als Voraussetzung wird hier lediglich ein Motor benötigt, der den Drehspieß-Korb antreibt.

Vorteile

  • Gleichmäßige Zubereitung
  • Schonendes Grillen
  • Ohne Anbrennen
  • Auch für klein geschnittene Lebensmittel
  • Umweltfreundlich
  • Antrieb durch zusätzlichen Motor

Nachteile

  • Transport erschwert
  • Teurer in der Anschaffung
  • Reinigung und Pflege notwendig

Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Grillkorb, ist ein Grill-Drehspieß-Korb etwas teurer im Einkauf. Zudem muss ein Motor für den Antrieb erworben und montiert werden. Die Anschaffung erfolgt modellspezifisch.

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Grillkörbe miteinander vergleichen?

Auf der Suche nach dem passenden Grillkorb wirst du auf verschiedene Modelle stoßen. Von daher ist es überhaupt nicht einfach, den richtigen Typ zu finden. Mit Hilfe unserer Faktoren gelingt es dir spielend einfach verschiedene Grillkörbe miteinander zu vergleichen.

Diese Punkte werden dir bei einer persönlichen Bewertung helfen:

  • Material
  • Möglichkeiten der Zubereitung
  • Reinigung
  • Abnehmbarer Griff

Nachstehend erfährst du weitere Details zu den einzelnen Kriterien.

Material

Generell werden Grillkörbe in antihaftbeschichteter Ausführung oder aus hochwertigem Edelstahl hergestellt. Letztere sind besonders robust und haltbar. Zudem gibt es keinerlei Probleme bei der Reinigung im Geschirrspüler. Edelstahl ist zudem lebensmittelneutral und gibt keinen Geschmack an das Grillgut ab.

Antihaftbeschichtete Grillkörbe sind zu günstigeren Preisen erhältlich. Sie können ebenfalls in der Spülmaschine gereinigt werden, wodurch sie pflegeleicht sind. Allerdings halten sie nicht so lange wie Grillkörbe aus Edelstahl.

Möglichkeiten der Zubereitung

Grillkörbe können auf allen Grilltypen eingesetzt werden. Daneben kann man sie ebenfalls im Backofen benutzen. Drehspieß-Körbe sind vorteilhaft, da sie durch ihren Motor Lebensmittel gleichmäßig schonend zubereiten können. Währenddessen beobachtest du vom Stuhl aus bequem den Vorgang und trinkst ein Bierchen mit deinen Grillfreunden.

Reinigung

Fast alle Varianten an Grillkörben können in der Spülmaschine gereinigt werden. Dabei spielt es keine Rolle ob sie aus Edelstahl oder antihaftbeschichtet sind. Am besten gelingt die Reinigung direkt nach dem Einsatz. Wenn Grillreste bereits länger am Grillkorb anhaften, sollte man diesen in Wasser einweichen.

zubereitung gemüse grillkorb

Ideal auch für die Zubereitung von Gemüse.

Abnehmbarer Griff

Ein abnehmbarer Griff bei einem Grillkorb hat so einige Vorteile. So spart man zum Beispiel Platz bei der Lagerung. Außerdem hilft der Griff im Umgang mit dem Grillkorb. Anstelle sich zu Verbrennen, nimmt man den Griff beim Aufheizen einfach ab. Anschließend kann man diesen wieder anbringen um den Grillkorb zu entnehmen.

Wissenswertes über Grillkörbe – Expertenmeinungen und Rechtliches

Wie benutzt man einen Grillkorb?

Generell muss die Benutzung eines Grillkorbs nicht wirklich erklärt werden. Nach dem Eingeben des Grillguts stellt man den Korb auf die Grillfläche. Durch das Material wird die Hitze gedämpft und gleichzeitig die Lebensmittel schonend zubereitet.

Nebenbei ist die Verwendung des Grillkorbs auch im Backofen möglich. 

Wie reinigt man einen Grillkorb?

Wie schon erwähnt, können die meisten Grillkörbe in der Spülmaschine gesäubert werden. Zur problemlosen Reinigung sollten sie nach dem Einsatz direkt in Spülwasser eingelegt werden. Den gleichen Vorgang raten wir dir bei hartnäckigen Verschmutzungen.

Gibt es nützliches Zubehör für einen Grillkorb?

In der Regel wird ein Grillkorb mit einem abnehmbaren Griff ohne weiteres Zubehör geliefert. Dennoch macht es Sinn, eine Grillzange zu kaufen. Mit diesers kannst du dein Grillgut einfach aus dem Grillkorb entnehmen und servieren. Bei Grill-Drehspießen benötigst du einen zusätzlichen Motor.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

  • https://www.kabeleins.de/tv/abenteuer-leben/essen-trinken/grillen-bbq/tipps/der-gemuesegrillkorb
  • https://essenrezept.de/tag/grillgemuese-richtig-zubereiten/
  • http://www.88mk.de/index.php/component/content/article/18-rezepte/grillzeit/118-282-gemuese-aus-dem-grillkorb
  • https://www.springlane.de/magazin/gemuese-grillen/

Bildquelle:

  • https://pixabay.com/de/photos/bbq-barbecue-gegrilltem-fisch-fish-3779810/
  • https://unsplash.com/photos/8_LgtSelWM4
  • https://unsplash.com/photos/Zd3n1_jD7hk

Letzte Aktualisierung am 25.09.2021 um 02:57 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge