Skip to main content
grillsauce header

Grillsaucen: Test & Vergleich (04/2021) der besten Grillsaucen

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Grillsaucen Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommene Grillsaucen. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben.

Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, die für Dich am besten geeignete Grillsauce zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, die richtige Grillsauce zu kaufen.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Mit Grillsaucen, kann man individuelle Geschmäcker erzielen. Dank des großen Angebots, findet garantiert jeder eine passende Grillsauce. 
Wer möchte, kann Grillsaucen selbst zubereiten. Der Vorteil dabei ist, dass du selbst über die Inhaltsstoffe bestimmst. Somit stellst du sicher, dass weder Konservierungsstoffe, noch Geschmacksverstärker enthalten sind.  
Neben klassischen Grillsaucen, gibt es auch spezielle Varianten. Unter anderem gibt es Saucen für Vegetarier und Veganer, sowie Grillsaucen mit wenig Zuckergehalt. Weiterhin kann man Dips oder Saucen auf Bio Basis kaufen.  

Unsere Kaufempfehlung für Grillsaucen

Original Grillsauce von Hellmann’s

Hellmann's BBQ Sauce Original Grillsauce (mit typisch...
294 Bewertungen
Hellmann's BBQ Sauce Original Grillsauce (mit typisch...
  • Produkte für die professionelle Küche, Großverbraucher und Notvorrat...
  • BBQ Sauce mit typisch, rauchigem Geschmack vollendet jedes Barbecue-Gericht

Die Original Grillsauce von Hellmann´s gilt als Klassiker unter den Grillsaucen. Mit dem typisch rauchigen Geschmack eignet sie sich vor allem für Steaks, Burger, Spare Ribs und weitere Grillgerichte. Dank der etwas dickflüssigen Konsistenz eignet sie sich auch zum Dippen. Bei Bestellung erhältst du einer 8er Pack mit jeweils 250 Milliliter nach Hause geliefert. Die Grillsauce lässt sich einfach und sauber dosieren. Der Großteil der Käufer ist begeistert von diesem Artikel. 

Barbecue Grillsaucen von Mississippi 

Dieses Paket beinhaltet vier Barbecue Grillsauce der Marken Mississippi. Im Set enthalten sind die Sorten: Sweet ’n Mild, Sweet ’n Spicy, Sweet Apple und Original. So findet garantiert jeder die passende Grillsauce. Eine Flasche enthält 440 Milliliter. Die Kunden freuen sich über den äußerst würzigen und intensiven Geschmack. Die Saucen würden sich für jede Art von Grillgut eignen. 

Gepp’s Feinkost Bestseller Saucen Set

Gepp’s Feinkost Bestseller Saucen Set I Probierset...
78 Bewertungen
Gepp’s Feinkost Bestseller Saucen Set I Probierset...
  • GEPP’S DIE SAUCENMACHER - Besonders köstliche Saucen sind für uns das...
  • UNSERE BESTSELLER – Mit diesem Set erhalten Sie 5 unserer absoluten Saucen...

Bei diesem Grillsaucen Set sind fünf verschiedene Sorten mit unterschiedlichen Geschmäckern enthalten. Die würzige Senf Kräuter Sauce passt gut zu Fischgerichten, die Sesam Sauce weist eher einen süßlich würzigen Geschmack auf. Des Weiteren stehen die Sorten Whisky Pfeffer, BBQ und Knoblauch Chili für Fleischgerichte zur Auswahl. Natürlich können die Saucen auch mit Gemüse, wie Kartoffeln oder Salat kombiniert werden.

Der Hersteller Gepp´s Feinkost verspricht, dass die Grillsaucen frei von jeglichen künstlichen Zusätzen oder Aromen sind. Jede der Saucen entsteht nach einem gewissen Reinheitsgebot. Bei Bestellung bekommst du fünf Flaschen á 250 ml nach Hause geliefert. 

Grillsaucen von Jack Daniel’s

Jack Daniel's - Grillsaucen & BBQ Glaze Probierpaket -...
224 Bewertungen
Jack Daniel's - Grillsaucen & BBQ Glaze Probierpaket -...
  • Jack Daniel’s, der traditionelle Tennessee Whiskeys aus Lynchburg in...
  • Jeden Sommer werfen Millionen Bundesbürger ihren Grill an – und greifen dabei...

Jack Daniels ist nicht nur Hersteller des traditionellen Whiskeys, sondern ist auch für seine leckeren Grillsaucen bekannt. Die BBQ Saucen weisen verschiedene Geschmacksrichtungen auf. Sie können nicht nur als Sauce, sondern auch zum Marinieren und Verfeinern verwendet werden. Natürlich sind sie auch eine leckere Ergänzung zu Sandwiches und Baguettes.

Im Set sind fünf Sorten enthalten: Hot Chilli, Extra Hot Habanero, Full Flavor Smokey, Smokey Sweet und Smooth Original. Insgesamt erhältst du 1330 Gramm an leckeren Grillsaucen die in fünf Flaschen geliefert werden. 

Crazy Bastard Sauce – 3 Bestseller Set

Crazy B Sauce - 3 Bestseller Chili Set - Scharfe...
182 Bewertungen
Crazy B Sauce - 3 Bestseller Chili Set - Scharfe...
  • 3 Sorten 100ml Flaschen: Chipotle & Ananas (Pink), Habanero & Tomatillo (Gelb),...
  • Bei Crazy B Sauce stellen wir eine Reihe von hochwertigen scharfe Saucen her....

Dieses Set enthält drei sehr exotische Grillsaucen. Folgende Geschmäcker sind vertreten: Chipotle & Ananas (Pink), Habanero & Tomatillo (Gelb), und Ghost Pepper & Mango (Orange). Die Grillsaucen enthalten verschiedene Chilis als Basis, um den sich der Geschmack entfaltet. Der Schärfegrad (1-10) liegt bei der Pink Label bei 5, bei der gelben Sauce bei 7 und die orange Sauce ist mit 8 am schärfsten. 

Der Hersteller weist daraufhin, dass kein raffinierter Zucker bei der Produktion verwendet wird. Außerdem wären die Grillsaucen für die veganische Ernährung geeignet. Die drei Grillsaucen enthalten jeweils 100 Milliliter. 

Grillsaucen bei Stiftung Warentest

Laut unserer Recherche konnten wir bei Stiftung Warentest (www.test.de) einen Grillsaucen Test aus Mai 2014 finden. Stiftung Warentest hat damals 25 verschiedene Grillsaucen getestet. Wir haben daher die Informationen aus dem Test und weitere zusammengetragen und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf von Grillsaucen achten solltest

Warum setzt man Grillsaucen ein?

Grillsaucen sollen dem Grillgut einen individuellen Geschmack verleihen. Die leckeren Saucen unterstreichen den Geschmack vom Grillgut. Mit den passenden Grillsaucen wird die Grillparty zu einem echten Erlebnis. Dabei kann jeder sein Gericht so würzen, wie er möchte. 

gewürze

Für jedes Gericht gibt es eine passende Sauce. Wichtig ist, dass sie schmeckt und zum Grillgut passt.

Ihren Ursprung haben Grillsaucen in den USA. Seit Jahren nutzen Amerikaner Grillsaucen um den Genussfaktor zu steigern. Neben der klassischen Barbecue-Sauce gibt es natürlich viele weitere Geschmäcker. Oftmals setzt man Grillsaucen ein, um trockenes Grillgut auszugleichen. Allerdings ist dies nur eine Notlösung und nicht Zweck von Grillsaucen. Viele Geschmäcker, viele Kulturen, mit Grillsaucen kannst du unterschiedliche Geschmäcker testen. Egal ob scharf oder mild oder süß-sauer, garantiert findet jeder eine passende Grillsauce. 

Wo kann man Grillsaucen kaufen?

Grillsaucen werden in jedem Supermarkt oder Discounter angeboten. Natürlich findet man sie auch in speziellen Grillgeschäften oder Feinkostläden. Neben einem großen Angebot vor Ort, kann man Grillsaucen auch im Internet kaufen. Dort findet man ebenfalls sehr spezielle Geschmäcker und Gewürze. Viele Grillhersteller haben ebenfalls ein gutes Sortiment an Grillsaucen im Programm. 

Laut unserer Recherche kannst du Grillsaucen bei folgenden Online-Shops kaufen:

  • Amazon.de
  • Ebay.de
  • Edeka24.de
  • Grillstar.de
  • Real.de
  • Rewe.de
  • Zooze.de

Am Anfang unserer Seite stellen wir ebenfalls einige leckere Grillsaucen vor. Durch Anklicken wirst du auf eine Shopseite weitergeleitet. Dort erhältst du weitere Informationen und kannst den Artikel auf Wunsch bestellen. Innerhalb weniger Tage wird deine Grillsauce so nach Hause geliefert. 

Was kosten Grillsaucen?

Der Preis von Grillsaucen ist sehr unterschiedlich. Außerdem hängen die Kosten auch von den Inhaltsstoffen ab. Spezielle Grillsaucen, die vegetarisch, zuckerreduziert und bio sind,  kosten natürlich mehr. Klassische Grillsaucen sind natürlich günstiger. 

ArtPreis
Gekaufte/Klassische Grillsaucen1 - 15 €
Bio Grillsaucen1,50 - 7 €
Vegetarische/Vegane Grillsaucen1 - 5 €
Zuckerreduzierte/Zuckerfreie Grillsaucen3 - 8 €

Die einfachsten Grillsaucen oder Ketchup gibt es bereits für einen Euro. Ausgefallenere Sorten oder solche mit speziellen Inhaltsstoffen sind natürlich kostspieliger. Je spezieller die Sauce ist, desto teurer muss man sie bezahlen. 

Gibt es Alternativen zu Grillsaucen?

Sicherlich gibt es viele Alternativen zu Grillsaucen. Als Beispiel möchten wir Grillgewürze oder Chutneys aufzählen. Während Grillgewürze der Klassiker sind, zählen Chutneys eher zu den speziellen Alternativen. Diese sind auf Basis von Frucht- oder Gemüsestückchen hergestellt. Von der Konsistenz her, sind Chutneys mit Marmelade zu vergleichen. Man kann sie auch als creme- oder breiartige Sauce darstellen.  

grillsauce test

Gewürze zählen als Alternative zu Grillsaucen. Allerdings stehen auch Chutneys zur Verfügung. 

Chutneys haben ihren Ursprung auf dem indischen Subkontinent. Es gibt sie als würzige, süß-saure, fruchtige, gemüsige oder auch als scharf-pikante Sauce. 

Weiterhin sorgen spezielle Grillgewürze für den perfekten Geschmack. Du kannst diese als Trockenrub nutzen oder eine Marinade herstellen. 

napoleon grill header

Napoleon Grill Test 2021 – Vergleich der besten Napoleon Grills

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Napoleon Grill Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Napoleon Grills. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu… ... weiterlesen

Wichtig ist, dass die Grillgewürzmischung zum Grillgut passt. Denke allerdings stets daran: Gewürze sollen den Geschmack nur unterstützen und nicht überdecken. 

Welche Vorzüge bietet ein Saucenspender?

Ein Saucenspender ist besonderen bei Grillevents nützlich. Das praktische daran ist, der er eine große Menge aufnehmen kann. So ist stets für Nachschub gesorgt. Außerdem ist die Dosierung einfach und sauber. 

 

Ver esta publicación en Instagram

 

✅ [Werbung] An diesem tollen Wochenende haben wir oft gegrillt ☀️☺️. Also genug Möglichkeiten, die DARK BEER BBQ SAUCE von @bullseyebbq ausgiebig zu testen. Die Sauce wurde mir von @rewe im Rahmen des REWE Produkttests „Bull’s-Eye BBQ Saucen“ kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Saucen von @bullseyebbq sind einfach super lecker. Wir haben sie oft im Kühlschrank – insbesondere während der Grill-Saison. Die Dark Beer- Variante hatten wir vorher aber noch nie. Und ich muss sagen: sie schmeckt auch sehr lecker! Schön kräftig und rauchig, mit einem leicht malzigen Biergeschmack. Toll. Passt zu jedem Fleisch – ganz besonders gut zu einem Steak oder zu Rippchen. Wie war Euer Wochenende? Was habt Ihr schönes gemacht? #bullseyedarkbeersauce #bullseyedarkbeer #rewe #reweprodukttest #grillen #grillsauce #schоеnersonntаg #schöneswochenende #grillwetter #produkttest #produkttester #rewetestetbullseye

Una publicación compartida de Jens Breuner (@jens_testet_und_probiert) el

Allerdings macht ein Saucenspender mehr Sinn, wenn du mit vielen Personen grillst. Für die kleine Runde reichen Grillsaucen in der Tube vollkommen aus. Dafür stehen verschiedene Größe zur Verfügung. 

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Grillsaucen passt am besten zu Dir?

In unserem Ratgeber möchten wir verschiedene Grillsaucen vorstellen. Wir teilen diese nach den Inhaltsstoffe, sowie der Herstellungsart ein. Bei solch einem großen Angebot, findest du auch deine passende Grillsaucen.

Im Folgenden unterscheiden wir zwischen folgenden Grillsaucen:

  • Grillsaucen selbst hergestellt
  • Fertige Grillsaucen gekauft
  • Bio Grillsaucen
  • Grillsaucen nach vegetarischer/veganer Art
  • Zuckerreduzierte/Zuckerfreie Grillsaucen

Nun erfährst du weitere Informationen, sowie die jeweiligen Vorzüge und Nachteile. 

Was ist das Besondere an selbstgemachten Grillsaucen und worin liegen ihre Vorzüge sowie Nachteile?

Der größte Vorteil an selbstgemachten Grillsaucen ist, dass einzigartig du über die Inhaltsstoffe entscheiden kannst. Dabei sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt. Auf Wunsch kannst du die Grillsauce auch mit leckeren Kräutern verfeinern. Dabei kannst du ganz bewusst auf chemische Konservierungsmittel und Zuckerzusätze verzichten. Des Weiteren bestimmst du die benötigte Menge. Weiterhin fällt kein Plastik an, da du die Grillsauce offen zubereitest und direkt verzehrst. 

Vorteile

  • Bestimmung über die Inhaltsstoffe
  • Richtige Menge und Dosierung
  • Natürlich und ohne Konservierungsstoffe

Nachteile

  • Erfordert Grundkenntnisse der Küche
  • Benötigt Zeit

Für die Herstellung musst du natürlich Zeit in Anspruch nehmen, die bei einer gekauften Grillsauce entfallen würde. Zudem solltest du über Grundkenntnisse in Sachen Lebensmittel verfügen. Es bedarf außerdem an genauer Planung und eventueller Recherche. Zusätzlich solltest du Zeit für das Einkaufen der Zutaten rechnen. Wenn du Spaß am Kochen hast, raten wir dir selbst eine Grillsauce zu zaubern. Im folgenden Video kannst du dir dazu Inspirationen einholen:

Wenn du Spaß daran hast, wirst du im Laufe der Zeit besser und kannst ausgefallenere Zutaten testen. 

Was ist das Besondere an gekauften Grillsaucen und worin liegen ihre Vorzüge und Nachteile?

Gekaufte Grillsaucen sind natürlich die einfachste Variante. Du musst dazu weder einzelne Zutaten einkaufen, noch deine Küche schmutzig machen. Man findet Grillsaucen in vielen Supermärkten und Geschäften für Grillzubehör. Somit musst du nur in ein Geschäft deiner Wahl fahren und die Sauce bezahlen. Leider schmecken Grillsaucen aber immer gleich, da sie nach den gleichen Standardrezepten hergestellt werden. 

Vorteile

  • Schnell und einfach
  • Abgepackt 
  • Schmeckt immer gleich
  • Günstiger

Nachteile

  • Keine individuellen Inhaltsstoffe
  • Konservierungsstoffe
  • Man kann nicht über die Menge bestimmen

Leider kann man bei gekauften Grillsaucen nicht über die Menge bestimmen. So bleiben oftmals Reste übrig, die dann entsorgt werden müssen. Da gekaufte Grillsaucen Konservierungsstoffe enthalten, können sie eine Zeit lang im Kühlschrank aufbewahrt werden. Im Gegensatz zu selbstgemachten Saucen, kannst du nicht über die Inhaltsstoffe entscheiden. Wer auf spezielle Qualität wert legt, muss meist mehr ausgeben. Wenigstens sparst du mit einer gekauften Grillsauce Geld und den Zeitaufwand. 

Was ist das Besondere an Bio Grillsaucen und worin liegen ihre Vorzüge und Nachteile?

Gesundheitsbewusste Menschen legen oftmals Wert auf Bio Qualität. Der spezielle Anbau wirkt sich oftmals in Sachen Geschmack aus. Dank der natürlichen Zutaten, sind Bio Grillsaucen der gekauften Saucen vorzuziehen. 

Vorteile

  • Bessere Qualität
  • Echter Geschmack
  • Meist natürliche Inhaltsstoffe

Nachteile

  • Teurer im Einkauf
  • Nicht überall erhältlich

Produkte mit Bio-Zertifizierung werden nach bestimmten Vorgaben angebaut. Aus diesen Gründen ist der Anbau meist aufwendiger und damit der Endpreis höher. Weiterhin sind Bio Grillsaucen nicht überall zu haben. In der Regel werden sie in Feinkost- oder Bioläden angeboten. Viele Menschen haben eine Abneigung gegenüber Bio Produkten, da die Qualität oftmals nicht wahrzunehmen ist. Bio Grillsaucen enthalten oftmals einen Anteil an Früchten oder Gemüse anstelle von Geschmacksverstärkern. 

Was ist das Besondere an vegetarische oder veganen Grillsaucen und worin liegen ihre Vorzüge und Nachteile? 

Immer mehr Menschen entscheiden sich bewusst für eine vegetarische oder vegane Ernährung. Neben Grillfleisch, gibt es auch viele Möglichkeiten Gemüse lecker zu grillen. Mit einer vegetarischen oder veganen Grillsauce kann man dem gesunden Trend treu bleiben. Zudem schmecken diese Art von Saucen natürlicher, da sie keine chemischen Stoffe enthalten. 

Vorteile

  • Gesunde Lebensweise
  • Ohne Chemiestoffe
  • Authentischer Geschmack
  • Für Menschen mit Unverträglichkeiten geeignet

Nachteile

  • Schwer zu finden
  • Teuer im Einkauf

Wer sich entscheidet auf tierische Produkte zu verzichten, leistet ebenfalls einen Beitrag zur Umwelt. Natürlich gibt es auch Menschen, die wegen Unverträglichkeiten den gesunden Lebensstil vorziehen. Der Nachteil an vegetarischen oder veganen Grillsaucen ist natürlich der Einkaufspreis. Im Gegensatz zur breiten Massenware müssen sie viel teurer bezahlt werden. Außerdem findet man sie nur in speziellen Naturkostläden. 

Was ist das Besondere an zuckerreduzierten oder zuckerfreien Grillsaucen und worin liegen ihre Vorzüge und Nachteile? 

Diabetiker müssen auf ihren Zuckerwert achten und suchen nach Alternativen. Dabei stellen zuckerreduzierte oder zuckerfreie Grillsaucen eine gute Möglichkeit dar. Natürlich können sie auch die Gesundheit positiv beeinflussen. Durch den Wegfall von Zucker, schmecken diese Art von Grillsaucen viel natürlicher. Nach und nach findet man immer mehr Anbieter, die zuckerreduzierte oder zuckerfreie Grillsaucen anbieten. 

Vorteile

  • Echter Geschmack
  • Auch für Diabetiker geeignet

Nachteile

  • Oftmals nur schwer zu finden
  • Teurer beim Einkauf
  • Nur kleine Auswahl erhältlich

Einfacher ist es zum Beispiel Ketchupvarianten ohne Zucker oder mit weniger Zucker zu finden. Wer sich nicht lange mit der Suche rumschlagen möchte, kann die Grillsauce auch gleich selbst herstellen.

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Grillsaucen miteinander vergleichen?

Grillsaucen können nach den folgenden Faktoren unterschieden und bewertet werden:

  • Geschmacksrichtung
  • Zutaten
  • Schärfegrad
  • Hersteller
  • Haltbarkeit
  • Verpackung

Nachstehend findest du weitere Details zu den einzelnen Kriterien.

Geschmacksrichtung

Jeder Mensch bevorzugt andere Düfte und Geschmäcker. Aus diesem Grund ist es nicht immer einfach eine Grillsauce für jedermann zu finden. Glücklicherweise gibt es Grillsaucen in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Neben süßen und milden Saucen, gibt es auch würzig-pikante Geschmäcker. 

 

Ver esta publicación en Instagram

 

🖤[Werbung] Beim Grillen darf bei mir eine passende Soße natürlich auch nicht fehlen!😍 Die BBQ Grill & Buchenholz Soße von @bbque , die ich dank @utryme_com testen darf ist da echt super!🔥 Sie schmeckt nicht nur unfassbar gut, sondern besteht auch aus hochwertigen Zutaten und ist frei von Konservierungsstoffen.🌱 • Außerdem gibts bei @utryme_com auf eure nächste Bestellung mit dem Gutscheincode „utryme5“ 5€ Rabatt. Der Code ist bis zum 31.8.2020 gültig👍🏻 • #utryme#bbque#bbquest#bbquest#bbquesauce#sauce#soße#grillen#grill#grillsauce#food#foodporn#foodblogger#essen#sommer#grillsaison#grillseason#grilling#yummy#lecker #foodlover#instagood #instadaily@

Una publicación compartida de S. (@goodbye_ana_sunny) el


Wichtig ist, dass sich die Grillsauce gut mit dem Grillgut kombinieren lässt. Dafür haben wir in einem unteren Abschnitt eine Tabelle aufgeführt. Dort führen wir weitere Details in Sachen Kombinationsmöglichkeiten auf. 

Wer Grillsaucen selbst zubereitet, bestimmt über die jeweilige Geschmacksrichtung. Im Laufe der Zeit wirst du garantiert besser und findest deinen Lieblingszutaten.

Zutaten

Wie die Grillsauce schmeckt, hängt natürlich von den jeweiligen Zutaten hängt ab. Dabei gelten nicht alle als gesund. Oftmals enthalten Grillsaucen auch chemische Geschmacksverstärker und Konservierungsmittel. Auch der Zuckeranteil ist nicht zu vernachlässigen. Wer sich für eine gesunde Lebensweise entscheidet, sollte auf die genannten Punkte achten. 

Am besten stellst du deine Grillsauce selbst her. So bestimmst du über die verschiedenen Zutaten und Inhaltsstoffe. 

Natürlich beeinflusst die Qualität der einzelnen Zutaten das Endergebnis. Entscheidest du dich für die eigens hergestellte Grillsauce, solltest du dir bestimmte Rezepte im Vorab aussuchen. 

Schärfegrad

Besonders auf dem indischen Subkontinent und in Asien ist man gerne scharf. Allerdings ist dies nicht jedermanns Sache. Aber keine Sorge, Grillsaucen gibt es in unzähligen Varianten von mild und süßlich, bis hin zu pikant. Im Folgenden Abschnitt berichten wir lediglich über scharfe Chilisaucen und erklären was es mit der Einheit Scoville auf sich hat.

chili scoville

Um den Schärfegrad auszudrücken, nutzt man die Einheit Scoville.

Wie schon erwähnt weist die Einheit Scoville (SHU) auf den Schärfegrad hin. Je höher dieser Wert, desto schärfer die Sauce. Anhand des Beispiels einer Tabasco Pepper Sauce möchten wir dir den Schärfegrad aufzeigen. Diese Sauce weist Scoville Werte von 2.500 bis 5.000 auf. Im Vergleich mit anderen Saucen ist dies noch recht wenig. 

Tipp: Wenn du auf Chili stehst, solltest du langsam vorgehen. Am besten gibst du erstmal nur wenig hinzu. Falls es nicht scharf genug ist, kannst du nachlegen.  

Im folgenden Video geht es um scharfe Grillsaucen: 

Hersteller

Viele Hersteller für Grills und Zubehör, bieten ebenfalls Grillsaucen oder Gewürze an. Weitere Marken und Hersteller findet man in Gewürzläden oder Supermärkten. Achte beim Kauf aber nicht allzu sehr auf die Marke. Oftmals können weniger bekannte Marken richtig lecker schmecken. Das gleiche gilt für die Qualität. 

Haltbarkeit

Im geschlossenen Zustand halten Grillsaucen recht lange. Nach dem Anbrechen der Packung, sollte man sich an das Mindesthaltbarkeitsdatum der Hersteller orientieren. Gekaufte Grillsaucen halten meist mehrere Wochen. Frische oder selbstgemachte Grillsaucen müssen dagegen innerhalb weniger Tage aufgebraucht werden. Damit eine selbstgemachte Grillsauce länger hält, kann man sie einkochen. Weitere Informationen findest du im Abschnitt “Wissenswertes über Grillsaucen”

Verpackung

Übliche Grillsaucen werden in Plastikflaschen oder Aluminium angeboten. Leider sind diese nicht sehr umweltfreundlich. Besser ist es dagegen auf Grillsaucen in Gläsern zurückzugreifen. Nach dem Spülen können diese wieder eingesetzt werden. 


Zudem kannst du die Gläser für eigene Grillsaucen oder andere Lebensmittel verwenden. Durch den Einsatz von Gläsern kannst du Plastik- oder Aluminiumabfälle vermeiden. 

Wissenswertes über Grillsaucen – Expertenmeinungen und Rechtliches

Welche Grillsaucen lassen sich mit welchem Grillgut am besten kombinieren?

Es ist sehr schwierig eine pauschale Antwort darauf zu geben, da jeder einen anderen Geschmack hat. Allerdings gibt es einige Grundlagen, die du bei der Kombination von Grillsaucen beachten kannst. Allerdings muss man das Grillgut dazu in verschiedene Kategorien einordnen. 

Hinweis: Rote oder dunkle Grillsaucen lassen sich gut mit dunklem Fleisch kombinieren. Auch Brat- oder Grillwürste schmecken lecker mit dunklen Grillsaucen.

Wild, wie Hirsch, Reh oder Hase kann super mit fruchtigen Grillsaucen auf Basis von Preiselbeeren, Johannisbeeren oder Brombeeren kombiniert werden. Letztere Beerensorten passen auch gut zu Grillkäse. 

Helles Fleisch, gegrillter Fisch oder gegrilltes Gemüse schmeckt hervorragend mit hellen Grillsaucen kombinieren. Auch Joghurt-basierte Grillsaucen mit Knoblauch, Zwiebeln und Kräutern eignen sich für helles Fleisch. Exotische Grillsaucen mit Obst eignen sich zu Shrimps oder Fisch. Auch Currysaucen mit Kokosmilch, Sojasauce und Koriander verleihen außergewöhnliche Aromen. 

Jedoch gilt bei allen Grillsaucen: Erlaubt ist, was schmeckt.

GrillgutAromen und Geschmäcker
GeflügelMilde Saucen, auch gerne exotisch fruchtig, Curry, Ingwer, Honig, Ananas, Mango, Knoblauch, Erdnuss-Saucen
Rotes FleischLeicht süßliche Grillsaucen, scharf, Pfeffer, Raucharoma, Whiskey, Apfel, Senf, Ketchup
FischKnoblauch, Dill, Senf, Honig, Zitrone, Kräuter
ObstSüße Chutneys, Chilisaucen
GemüseMilde Kräutermarinade mit Öl, Aioli, Kräuterquark
GrillkäseSenfsaucen mit süßen Früchten, honig, Öl-Kräutermarinaden, Kräuter- & Knoblauchdips

Wie lagert man Grillsaucen?

Auf der jeweiligen Verpackung findest du Anweisungen zum Thema Lagern und Haltbarkeit. Grundsätzlich können ungeöffnete Grillsaucen in einem dunklen Raum gelagert werden. Nach Anbruch müssen sie natürlich in den Kühlschrank. Selbstgemachte Saucen sollten dagegen direkt gekühlt werden. Wer möchte, kann sie auch einfrieren. 

Wie kocht man Grillsaucen ein?

Durch das Einkochen von Grillsaucen kann man sie länger haltbarer machen. Durch langes Köcheln auf niedriger Temperatur wird die Sauce dickflüssiger. 

Nach dem Einkochen sollte die Sauce am besten in einem luftdichten Glas gelagert werden. 

Mit Hilfe dieser Konservierungsmethode können selbst hergestellte Grillsaucen einige Wochen aufbewahrt werden. Wichtig ist, dass nach dem Einköcheln keine Luft eindringt. 

Kann man Grillsaucen auch einfrieren?

Grundsätzlich ist es möglich Grillsaucen einzufrieren. Allerdings ist es besser nur die Menge herzustellen, die direkt verzehrt wird. Frische Grillsaucen schmecken besser, als eingelagerte. 

 

Ver esta publicación en Instagram

 

Show me såserna, både original och heat finns åter igen några i lager. #showme #bbq #grill #grillsauce #sauce #food #mat #grillatärgodast #nordicsmokebbqproducts

Una publicación compartida de Nordicsmoke.se (@nordicsmoke.se) el

Falls dennoch etwas übrig bleibt, kannst du die Grillsauce einfrieren. Dafür kannst du ein Kunststoff- oder Glasgefäß einsetzen. Achte darauf, dass im Behälter genügend Platz ist, da sie sich die Luft im Eisfach ausdehnt. 

Gibt es bestimmte Grillsaucen auf die man während der Schwangerschaft oder Stillzeit verzichten sollte?

Grundsätzlich spricht nichts dagegen während der Schwangerschaft zu grillen und Grillsaucen zu verzehren. Allerdings sollte man besser auf rohes oder nicht genügend durchgegartes Fleisch verzichten. Dies könnte eine Quelle für mögliche Bakterien darstellen. Da Schwangere ein leicht anfälliges Immunsystem haben, sind sie empfindlicher was Lebensmittelvergiftungen anbelangt. Das gleiche Verbot gilt für rote Grillsaucen oder solche die Alkohol beinhalten. 

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.baby-care.de/blog/grillen-der-schwangerschaft-muss-ich-beachten/
  • https://www.netzwissen.com/ernaehrung/grillsaucen.php
  • https://www.gutefrage.net/frage/kann-man-grillsaucen-einfrieren
  • https://blog.gasprofi24.de/grillsaucen-ratgeber/#GrillSaucen_auf_Tomaten_Basis

Bildquelle:

  • https://pixabay.com/de/photos/sauce-dip-kochen-lecker-chutney-4171459/
  • https://pixabay.com/de/photos/markt-stand-gew%C3%BCrze-lebensmittel-3466906/
  • https://pixabay.com/de/photos/fl%C3%BCgel-bbq-grillen-huhn-4003652/
  • https://pixabay.com/de/photos/cayenne-paprika-chilischoten-paprika-2779828/

 

Letzte Aktualisierung am 18.04.2021 um 12:42 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge