Skip to main content
holzkohlegrill mit aktivbelüftung header

Holzkohlegrill mit Aktivbelüftung: Test & Vergleich (12/2021) – grillmensch.de

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Holzkohlegrill mit Aktivbelüftung Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Holzkohlegrills mit Aktivbelüftung. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben.

Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, den für Dich am besten geeigneten Holzkohlegrill mit Aktivbelüftung zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, den richtigen Holzkohlegrill mit Aktivbelüftung zu kaufen.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Holzkohlegrills mit Aktivbelüftung können auch in Wohnblöcken mit vielen Nachbarn eingesetzt werden. Dank des integrierten Ventilators kann gänzlich rauchfrei gegrillt werden. Außerdem entsteht während dem Grillen kein Funkenflug.
Das enthaltene Lüftungssystem in Kombination mit Brennpaste hilft beim Anfeuern der Holzkohle. Nach maximal fünf Minuten ist die Kohle durchgeglüht und der Grill einsatzbereit. 
Man unterscheidet zwischen batteriebetriebenen und netzbetriebenen Grills. Letzte sind weniger weit verbreitet. Dank der kompakten Ausführung und des allgemein geringen Gewichts, können Holzkohlegrills mit Aktivbelüftung unterwegs benutzt werden.

Holzkohlegrills mit Aktivbelüftung im Test: Unser Ranking

Der beste Holzkohlegrill mit Aktivbelüftung im Starterset

LotusGrill Starter-Set 1x Grill Feuerrot mit...
728 Bewertungen
LotusGrill Starter-Set 1x Grill Feuerrot mit...
  • Raucharm und schnell: Grillen nach nur 4 Minuten Vorglühzeit auf Balkon,...
  • Gesund: Fett kann nicht in die Kohle tropfen und verbrennen, es entstehen keine...

Bei diesem Artikel wird alles mitgeliefert was du für einen Grillabend auf dem Balkon benötigst. Neben dem Holzkohlegrill mit Aktivbelüftung, sind ebenfalls die Brennpaste, Buchenholzkohle, Tragetasche, Batterien und Würstchenzange enthalten. Du musst dich lediglich um das Grillgut kümmern. Die Grillfläche weist einen Durchmesser von 32 Zentimetern auf, was für bis zu fünf Personen ausreichend ist. Im Gesamten wiegt der runde Grill nur etwa vier Kilogramm, wodurch er ideal für den Einsatz unterwegs ist. Der integrierte Lüfter wird mittels vier Batterien betrieben und kann stufenlos geregelt werden. Ebenfalls enthalten ist ein USB-Anschluss.

Der Kohlebehälter fasst etwa 250 Gramm an Grillkohle, was eine Brenndauer von 40 bis 90 Minuten ermöglicht. Für die Reinigung kann der Grill mit aktiver Belüftung demontiert und im Geschirrspüler gereinigt werden.

Der beste Holzkohlegrill mit aktiver Belüftung im rechteckigen Format

Angebot
Enders® 1368 Aurora Mirror raucharmer Tischgrill, mit...
256 Bewertungen
Enders® 1368 Aurora Mirror raucharmer Tischgrill, mit...
  • E-FAN BBQ-Lüftertechnologie – extrem leise, stufenlos regelbar und macht den...
  • extrem flache Bauweise (13, 5 cm hoch) für angenehmes Grillen auf dem Tisch

Der Holzkohlegrill von Enders weist Maße von 26 x 47 x 13.5 Zentimeter auf und wiegt 5,5 Kilogramm. Das rechteckige Format ist besonders für Grillspieße geeignet. Durch die enthaltene Lüftertechnologie ist der Grill schnell einsatzbereit. Außerdem wird die Hitze gleichmäßig auf dem Grillrost verteilt. Für den Betrieb werden Batterien benötigt, die separat erworben werden müssen. Ebenfalls kann man eine Powerbank für die Stromversorgung anschließen.

Dank der enthaltenen Tragemulden lässt sich das Modell einfach in den Park oder an den See mitnehmen. Durch herausnehmbare Einzelteile lässt sich der Holzkohlegrill einfach reinigen. Auch optisch ist der Enders Holzkohlegrill ein Highlight. Am unteren Rand verfügt er über LED´s, die den Grill optisch aufwerten.

Der beste Holzkohlegrill mit Aktivbelüftung zum günstigen Preis

Angebot
ACTIVA Grill Tischgrill AIRBROIL JUNIOR Rot,...
1.570 Bewertungen
ACTIVA Grill Tischgrill AIRBROIL JUNIOR Rot,...
  • 🔥 SCHNELLES GRILLWUNDER: Der AIRBROIL Tischgrill für Ihre Terrasse oder...
  • 🔥 SO FUNKTIONIERT´S: Kohle in den Brennkorb platzieren & anzünden –...

Der Activa Holzkohlegrill ist dank Aktivbelüftung in nur wenigen Minuten einsatzbereit. Das kompakte Modell ist ideal für die Terrasse oder den Balkon. Aufgrund des innovativen Lüftungssystems ist Rauchentwicklung kein Thema mehr. Ebenfalls werden Fett und Speisereste in der integrierten Auffangschale zurückgehalten. Mit Hilfe des batteriebetriebenen Reglers lassen sich Lüfter und die Temperatur steuern.

Die Grillfläche weist einen Durchmesser von 32 Zentimetern auf und eignet sich für bis zu drei Personen. Aufgrund der kompakten Größe, kann der Grill einfach und überall eingesetzt werden. Für den Transport wird außerdem eine Tragetasche mitgeliefert.

Der beste batteriebetriebene Holzkohlegrill im Taschenformat

barbecook Rauchfreier Holzkohlegrill Tischgrill mit...
94 Bewertungen
barbecook Rauchfreier Holzkohlegrill Tischgrill mit...
  • Grillspaß on the go: innovativer Holzkohle Tisch-grill mit praktischer...
  • Ausgestattet mit einem Ventilator für gleichmäßiges regilierbares Feuer. So...

Der barbecook Holzkohlegrill ist ideal für den Grillspaß on the go. Seine Maße betragen 43,5 x 33,5 x 20,5 Zentimeter bei einem Gewicht von 4,5 Kilogramm. Ausgestattet mit einem Ventilator wird ein komplett rauchfreies Grillen ermöglicht. Für den Betrieb werden 4 x AA-Batterien benötigt, die separat gekauft werden müssen.

Die Grillfläche beträgt etwa 38 x 29 Zentimeter, was für bis zu sechs Personen ausreichend ist. Besonders praktisch ist außerdem, dass sich alle Elemente des Tischgrills abbauen lassen. Zudem sind die Teile spülmaschinenfest, weswegen man sie keine Sorgen um die Reinigung machen muss. Oben drauf erhältst du eine praktische Tragetasche. Was willst du also mehr?

Holzkohlegrills mit Aktivbelüftung bei Testmagazinen

Nach unserer Recherche konnten wir bei Stiftung Warentest (www.test.de) leider keinen Holzkohlegrill mit Aktivbelüftung Test finden. Wir haben daher Informationen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Holzkohlegrills mit aktiver Belüftung finden konnten zusammengetragen und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Holzkohlegrills mit Aktivbelüftung achten solltest

Was ist ein Holzkohlegrill mit Aktivbelüftung und was macht man damit?

Holzkohlegrills mit Aktivbelüftung verfügen über ein Lüftungssystem, das beim Anfeuern der Grillbriketts hilft. Ein Ventilator erzeugt einen Luftstrom, wodurch die Holzkohle schneller glüht und der Grill schneller einsatzbereit ist.

holzkohlegrill mit aktivbelüftung test

Holzkohlegrills mit Aktivbelüftung können gänzlich rauchfrei betrieben werden. Somit sind sie auch für den Betrieb auf Balkonen in Großstädten geeignet.

Durch den integrierten Lüfter ist der Grill nicht nur schneller einsatzfähig, sondern auch raucharm. Auch die Gefahr von Funkenflug ist eher gering. Holzkohlegrills mit Aktivbelüftung eignen sich demnach auch für eng besiedelte Stadtwohnungen mit vielen Nachbarn. Im Vergleich mit einem Gasgrill erzeugen sie zwar rauchige Grillaromen, diese bleiben jedoch im Grill.

Wo kann man einen Holzkohlegrill kaufen?

Holzkohlegrills mit Aktivbelüftung findest du vor allem in Baumärkten wie Obi oder Toom. Zu bestimmten Aktionswochen kannst du sie auch in Supermärkten, wie Aldi und Lidl kaufen. Möchtest du dir in Ruhe verschiedene Modelle ansehen und miteinander vergleichen, empfehlen wir dir das Internet.

Laut unserer Recherche findest du Holzkohlegrills mit Aktivbelüftung bei folgenden Online-Shops:

  • Amazon.de
  • Ebay.de
  • Hagebau.de
  • Hornbach.de
  • Kaufland.de
  • Medion.com
  • Obi.de
  • Real.de
  • Saturn.de
  • Toom.de

Worin liegen die Vorteil der Aktivbelüftung im Vergleich mit einem gewöhnlichen Holzkohlegrill?

Als größter Vorteil eines Holzkohlegrills mit Aktivbelüftung gilt der rauchfreie Betrieb. Somit kannst du dieses Modell auch in Wohnblocks mit vielen Nachbarn benutzen, ohne dass sich jemand beschwert.

Von Funkenflug ist ebenfalls keine Spur, da der Rauch bei Holzkohlegrills mit Aktivbelüftung nach innen gezogen wird. 

Somit musst du dir keine Sorgen beim Betrieb im Sommer machen. Generell sind batteriebetriebene Holzkohlegrills sehr kompakt gebaut und perfekt für den Einsatz unterwegs. Egal ob am See oder im Park, den Grill kannst du einfach mitführen.

Weiterhin sind Holzkohlegrills mit Aktivbelüftung in wenigen Minuten einsatzbereit. Der Ventilator hilft die Kohle anzufeuern. Nachdem die Glut durchgezogen ist, kannst du das Grillgut auflegen.

Ein herkömmlicher Holzkohlegrill benötigt mindestens eine halbe Stunde, bis er einsatzbereit ist. Trotz der kompakten und rauchfreien Ausführung, entstehen beim Grillen leckere Aromen. 

Als letzten Vorteil möchten wir auf den sparsamen Verbrauch von Holzkohle hinweisen. Aufgrund des kleinen Korbes kann man nur eine bestimmte Menge einfüllen. Diese wird daraufhin optimal genutzt.

Wo kann man einen Holzkohlegrill mit Aktivbelüftung betreiben?

Die Einsatzmöglichkeiten sind unbegrenzt. Nach Lust und Laune kannst du mit deinen Freunden im Freien ein kleines Grillfest veranstalten. Ideal ist ein Holzkohlegrill mit Aktivbelüftung auch beim Campen oder bei sommerlichen Events. Wegen der Gefahr einer Kohlenstoffmonoxid Vergiftung sollte der Einsatz jedoch nur im Freien erfolgen.

grill mit aktiver belüftung

Auch wenn ein Holzkohlegrill mit aktiver Belüftung rauchfrei betrieben werden kann, sollte der Einsatz nur im Freien erfolgen.

Grundsätzlich ist das Grillen auf dem Balkon erlaubt, insofern man dabei niemanden stört. Falls dies durch die Hausordnung untersagt ist, solltest du es besser sein lassen.

Was kostet ein Holzkohlegrill mit Aktivbelüftung?

Die Anschaffungskosten eines Holzkohlegrills mit Aktivbelüftung hängt von mehreren Punkten ab. Neben der Größen, spielt natürlich auch die Qualität, der Hersteller und die Funktionen eine wichtige Rolle. Neben bekannten Marken wie LotusGrill, gibt es auch unbekannte Hersteller für Holzkohlegrills mit Aktivbelüftung. Nachfolgend erhältst du eine kurze Preisübersicht verschiedener Größen.

Durchmesser GrillrostUngefähre Kosten
26 cm25 bis 130 Euro
32 cm (Standardgröße)40 bis 170 Euro
40 cm50 bis 260 Euro
57 cm300 bis 400 Euro

Wie du erkennen kannst, sind Grills mit einer größeren Grillfläche also deutlich teurer.

Gibt es Alternativen zu Holzkohlegrills mit Aktivbelüftung?

Neben Holzkohlegrills gibt es natürlich noch andere Grilltypen wie Gasgrills oder Elektrogrills. Dennoch schwören wahre Grillfans ausschließlich Holzkohlegrills, da sie die besten Aromen erzielen. Für viele zählt nur das Grillen mit Kohle zum echten Grillen.

Bis ein gewöhnlicher Holzkohlegrill einsatzfähig ist, dauert es hingegen mindestens eine halbe Stunde. Bei der Variante mit Aktivbelüftung kann bereits nach fünf Minuten das Grillgut aufgelegt werden.

Daneben gibt es noch Elektrogrills, die vor allem bei schlechtem Wetter interessant sind. Viele dieser Modelle können auch in Wohnräumen eingesetzt werden, da sie wie bei einem Holzkohlegrill mit Aktivbelüftung keinen Rauch entwickeln. Gestartet wird hier auf Knopfdruck oder mittels Drehregler. Allerdings kommt nicht wirklich echtes Grillfeeling auf. Dafür überzeugen sie mit ihrer Benutzerfreundlichkeit.

Du kannst also schnell erkennen, dass es einige Alternativen zu einem Holzkohlegrill mit Aktivbelüftung gibt. Schlussendlich musst du für dich selbst entscheiden, welcher der Typen am geeigneten ist.

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Holzkohlegrills mit Aktivbelüftung passt am besten zu Dir?

In unserem Ratgeber möchten wir zwei unterschiedliche Typen von Holzkohlegrills mit Aktivbelüftung vorstellen. Es handelt sich dabei um folgende Varianten:

  • Batteriebetriebene Holzkohlegrills mit Aktivbelüftung (Oftmals können sie mittels USB-Anschluss geladen werden)
  • Netzbetriebene Holzkohlegrills

Beide genannten Typen weisen diverse Vorzüge und Nachteile auf, die wir im Folgenden vorstellen möchten. Unterschiede gibt es aber auch in Sachen Größe und Grillfläche. Je größer ein Modell, desto mehr Grillgut kann aufgeladen werden. Allerdings steigt dabei auch das Eigengewicht, was sich wiederum auf die Mobilität auswirkt.

Was ist das Besondere an einem batteriebetriebenen Holzkohlegrill mit Aktivbelüftung und worin liegen die Vorteile und Nachteile?

Der größte Vorteil eines batteriebetriebenen Grills ist seine Einsatzfähigkeit unterwegs. Egal ob im Park, auf der Terrasse, am See oder im Gartenhaus – er kann überall betrieben werden. Du benötigst lediglich volle Batterien, damit der Holzkohlegrill mit Aktivbelüftung funktioniert. Zudem bietet er eine gute Hitzeisolierung, sodass er sogar während des Einsatzes umgestellt werden kann.

Vorteile

  • Unterwegs grillen
  • Leicht
  • Mobilität

Nachteile

  • Batterien für den Einsatz benötigt
  • Laufzeit 30 bis 60 Minuten
  • Keine Restlaufzeit-Anzeige

Je nach Modell werden bis zu vier Batterien benötigt, die oftmal mitgeliefert werden. Für die Inbetriebnahme muss man zunächst Holzkohle in die Grillschale einfüllen. Anschließend liegt die Brenndauer zwischen 30 und 60 Minuten. Für den komfortablen Transport ist oftmals eine Transporttasche im Lieferumfang enthalten.

Was ist das Besondere an einem netzbetriebenen Holzkohlegrill mit Aktivbelüftung und worin liegen die Vorteile und Nachteile?

Netzbetriebene Holzkohlegrills mit Aktivbelüftung benötigen für den Betrieb Strom aus der Steckdose. Dadurch ist der mobile Einsatz leider nicht möglich. Mit einem entsprechenden Verlängerungskabel kann dennoch im Garten oder auf dem Campingplatz gegrillt werden. Im Gegensatz zum batteriebetriebenen Holzkohlegrill werden hier keine Batterien benötigt. Immerhin enthalten diese Grills Räder und können einfach bewegt werden.

Vorteile

  • Mit Stromanschluss Dauerbetrieb möglich
  • Betrieb ohne Batterien
  • Bessere Hitzeverteilung durch Grillhaube

Nachteile

  • Ohne Strom kein Betrieb möglich
  • Höheres Eigengewicht
  • Eingeschränkte Mobilität

Dank einer enthaltenen Grillhaube kann die Hitze gut gespeichert und im Grillraum verteilt werden. Generell aber sind netzbetriebene Holzkohlegrills mit Aktivbelüftung weniger beliebt und nicht so weit verbreitet.

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Holzkohlegrills mit Aktivbelüftung miteinander vergleichen?

Auf der Suche nach dem richtigen Modell, hast du die Qual der Wahl. Welcher ist der richtige Grill für dich? Um dir zu helfen, haben wir diverse Kriterien für deine Entscheidungsfindung recherchiert.

Es handelt sich dabei um folgende Faktoren:

  • Gewicht
  • Größe und Form des Grillrostes
  • Verarbeitungsqualität
  • Handhabung
  • Zubehör

Nachstehend gehen wir auf die einzelnen Punkte ein und hoffen, dass du den passenden Grill mit Aktivbelüftung findest.

Gewicht

Das Gewicht hat in erster Linie einen großen Einfluss auf die Mobilität eines Grills. Möchtest du hauptsächlich unterwegs grillen, solltest du ein leichtes Modell wählen. Je leichter der Grill, desto bequemer gelingt dir der Transport.

Größe und Form des Grillrostes

Vor dem Kauf eines Grills, solltest du vor allem über dessen Einsatzzweck nachdenken. Insofern du eher im kleinen Kreis grillst, langt auch ein kleines Modell. Grundsätzlich sind Holzkohlegrills mit aktiver Belüftung recht kompakt gebaut. Der Durchmesser liegt in der Regel zwischen 30 und 35 Zentimeter.

Allerdings findet man auch größere Modelle, die für mehr Personen. Leider aber steigt dabei das Gewicht, wodurch sie weniger mobil sind.

Weiterhin solltest du dir Gedanken über die Form des Holzkohlegrills machen. Neben runden Ausführungen, sind auch rechteckige Holzkohlegrills mit Aktivbelüftung vorhanden. Letztere eignen sich vor allem für die Zubereitung von Grillspießen.

Nachstehend findest du eine kleine Größentabelle:

DurchmesserEmpfehlung Anzahl Personen
26 cmBis zu 4 Personen
32 cmBis zu 5 Personen
40 cmBis zu 6 Personen
57 cmBis zu 8 Personen

Verarbeitungsqualität

Wie du dir sicher vorstellen kannst, sind besonders günstige Grills nicht sehr hochwertig. Am besten wählst du ein Modell mit fairem Preis-/Leistungsverhältnis. Um ein Einblick zu erhalten, helfen dir die jeweiligen Kundenrezensionen. Dein Holzkohlegrill mit Aktivbelüftung sollte möglichst robust, wetterfest und allgemein hochwertig verarbeitet sein. So hast du dauerhaft Spaß am Grillen.

 

Ver esta publicación en Instagram

 

Una publicación compartida de MarcoPoloTIK (@marcopolotik)

Vor allem solltest du auf den Grillrost achten. Am besten sind hier Grillflächen aus Edelstahl, die dauerhaft rostfrei bleiben. Außerdem lassen sie sich leicht reinigen und instandhalten. Im Bezug auf die Außenschale ist ein doppelt beschichteter Aufbau zu wählen. Die Isolation schützt vor Verbrennungen.

Handhabung

Die einfache Handhabung und Bedienung eines Holzkohlegrills mit Aktivbelüftung ist von Vorteil. So kannst du dich ganz auf den Grillspaß konzentrieren. Einige Modelle lassen sich in gewisse Teile demontieren. Insofern die Innenschale und der Grillrost entnehmbar sind, ist eine einfache Reinigung gewährleistet. Weiterhin ist auf eine simple Einstellung der Luftzufuhr zu achten. Insofern dein Wunschgrill die genannten Punkte erfüllt, kann beim Kauf nichts mehr schief gehen.

Zubehör

Je mehr Zubehör beim Kauf dabei ist, desto besser. Besonders praktisch ist es, wenn deinem Holzkohlegrill mit Aktivbelüftung eine Transporttasche enthalten ist.


Somit gelingt es dir, deinen Grill auf ganz einfache Weise zu transportieren und zu lagern. Bei einem batteriebetriebenen Holzkohlegrill sollten die Batterien mitgeliefert werden. Nach Erhalt kannst du den Grill sofort testen, insofern du bereits Holzkohle gekauft hast.

Wissenswertes über Holzkohlegrills mit Aktivbelüftung – Expertenmeinungen und Rechtliches

Wie zündet man einen Holzkohlegrill mit Aktivbelüftung?

Das Anfeuern eines Holzkohlegrills mit Aktivbelüftung ist eine simple Sache. Zunächst entnimmst du den Grillrost, sowie den Kohlebehälter. Auf den Boden der Außenschale gibst du eine kleine Menge Brennpaste, die beim Zünden helfen soll.

Ebenfalls füllst du Kohle in den Kohlebehälter. Nach dem Anfeuern der Brennpaste startest du den Ventilator und stellst ihn auf mittlere Kraft ein. Anschließend setzt du den Kohlebehälter, samt Grillrost wieder ein. Nun kann der Ventilator auf voller Leistung laufen. Nach wenigen Minuten kann Grillgut aufgelegt werden.

Welche Kohle benutzt man im Holzkohlegrill mit Aktivbelüftung?

Generell kann jede Holzkohle eingesetzt werden. Wenn man allerdings gänzlich rauchfrei grillen möchte, sollte die Wahl auf Kohle aus Bambus oder Buchenholz fallen.

holzkohlegrill grillkohle

Am besten eignet sich Kohle aus Bambus- oder Buchenholz. Diese können komplett rauchfrei verbrennen.

Um die Grilldauer zu verlängern, kannst du noch ein oder zwei kleine Grillbriketts einlegen.

Wie reinigt man einen Holzkohlegrill mit Aktivbelüftung?

Je besser sich der Holzkohlegrill demontieren lässt, desto einfach fällt die Reinigung aus.

Nach jedem Einsatz solltest du den Grillrost direkt reinigen. Somit hast du keine Probleme mit hartnäckigen Rückständen beim nächsten Grillen. 

Je nach Modell lassen sich die einzelnen Teile im Geschirrspüler reinigen.

Wie lagert man einen Holzkohlegrill mit Aktivbelüftung?

Vor der Aufbewahrung, sollte der Grill frei von Rückständen und sauber sein. Insofern eine Transporthülle mitgeliefert wurde, kann der Grill dort aufbewahrt werden. Ansonsten ist die Lagerung auch in einem passenden Karton möglich. Wichtig ist, dass der Holzkohlegrill anschließend in einem trockenen Raum verstaut wird.

Vor der Einlagerung sollten die Batterien aus Grills mit aktiver Belüftung entnommen werden.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

  • https://grillen-macht-freude.de/holzkohlegrill-mit-aktivbelueftung
  • https://reisemobilblog.wordpress.com/2015/06/07/ausprobiert-florabest-holzkohlegrill-aktivbelueftung-20521362/
  • https://www.feuerglutundherzblut.de/lotusgrill-im-test-der-rauchfreie-holzkohlegrill/
  • https://gasgrill-infos.de/holzkohlegrill-aktivbelueftung/

Bildquelle:

  • https://pixabay.com/de/photos/sparerips-grill-bbq-grillen-899306/
  • https://pixabay.com/de/photos/spie%C3%9F-schaschlik-grillen-grill-738085/
  • https://pixabay.com/de/photos/holzkohle-glut-gl%C3%BChen-brennen-3689573/
  • https://pixabay.com/de/photos/fleisch-steak-grillen-rindfleisch-2378342/
5/5 - (1 vote)

Letzte Aktualisierung am 2.12.2021 um 19:34 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge