Skip to main content
tepro gasgrill

Tepro Gasgrill: Test & Vergleich (12/2022) der besten Tepro Gasgrills

Tepro Gasgrills sind das Non-Plus-Ultra wenn du nach einer Marke mit fairem Preis-/Leistungsverhältnis suchst. Das Unternehmen bietet eine große Bandbreite verschiedene Modelle. Neben kleinen Tischgrills, findest du bei Tepro ebenfalls hochwertige Grillstationen. Hier gibt es wirklich den passenden Grill für jeden Grillfan. In unserem Tepro Gasgrill Test 2022 gehen wir näher auf die Details und Funktionen ein. Mit Hilfe unseres Ratgebers findest du schlussendlich den für dich passenden Gasgrill von Tepro.

Das Wichtigste in Kürze zusammengefasst:

Das Unternehmen Test Rite tepro GmbH ist ein Zusammenschluss verschiedener Firmen, darunter auch die tepro Garten GmbH. Neben Grills, hat sich die Firma ebenfalls auf Gartenhäuser, Gartenmöbel, Pavillons und Heizgeräte spezialisiert.
Neben Tepro Gasgrills, findest du ein großes Sortiment an Zubehör. Pizzasteine, Wendeplatten, Fischbräter, Grillplatten, Grillkörbe und viele weitere Erweiterungen sind auf der Website des Herstellers zu sehen. Auch Reinigungs- und Pflegeprodukte sind erhältlich.
Gas-Tischgrills, Grillwagen und Standgrills von Tepro gehören genauso zum Angebot wie Würstchenbräter, Gas-Kohle-Kombigrill, und dein vertikaler Grill für Gyros, Kebab und Co. Schaue dir am besten in Ruhe unseren Ratgeber an.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Tepro Gasgrills

Der beste Tepro Gasgrill 3-flammig

Angebot
tepro Gasgrill Toronto, 3 Edelstahl-Brenner je ca. 3,0...
17 Bewertungen
tepro Gasgrill Toronto, 3 Edelstahl-Brenner je ca. 3,0...
  • Grillfläche: ca. 56 x 41, 5 cm
  • 1 emaillierter Grillrost

Der tepro Gasgrill Toronto ist der für uns beste 3 flammige Grill des Herstellers. Der Grillwagen enthält zwei Kunststoffräder und lässt sich dadurch leicht verschieben. Weiterhin steht eine abklappbare Seitenablage als Stauraum zur Verfügung. Auch im Grillwagen ist Platz zum Platzieren von Grillzubehör.

Mit insgesamt 9 kW kommt das Grillgerät schnell auf Touren. Gebrutzelt wird auf dem 56 x 41,5 Zentimeter großen Grillrost. Des Weiteren steht eine Warmhaltefläche mit 54 x 24,5 Zentimetern zur Verfügung. Darauf kann bereits fertig gegartes Grillgut verweilen.

Zu den weiteren Extras zählen Besteckhaken, Flaschenöffner, sowie ein Deckelthermometer. Die Arbeitshöhe von 85 Zentimeter ist für eher große Grillfans ausgelegt. Bei Bestellung erhältst du nicht nur den Tepro Toronto Gasgrill, sondern auch einen Gasschlauch inklusive Regler geliefert.

Der beste Tepro Gasgrill 4-flammig

Angebot
tepro Gasgrill Mayfield 4, 4 Edelstahl-Brenner je ca. 3...
  • Üppige Grillfläche mit 2 verchromten Grillrosten und der Gesamtgröße von ca....
  • Eine Warmhaltefläche mit ca. 56 x 24 cm bietet Ihnen genug Platz, um das...

Bei diesem Artikel handelt es sich um den 4-flammigen Tepro Gasgrill Mayfield. Der Grillwagen ist in schlichtem Schwarz gehalten. Er besteht aus Unterschrank mit zwei Türen, sowie zwei Seitenablagen. Dank der beiden angebrachten Rollen, kann man den Tepro Gasgrill außerdem leicht am Einsatzort verschieben.

Im Inneren sorgen vier Edelstahlbrenner mit einer Gesamtleistung von 12 kW für ordentlich Hitze. Bereits in wenigen Minuten ist das Grillgerät aufgeheizt und einsatzbereit. Durch die stufenlose Brennerregulierung kann man nicht nur bei heißen, sondern auch bei niedrigen Temperaturen grillen. Ebenfalls ist indirektes Grillen problemlos möglich.

Die Grillfläche fällt mit 58 x 44 Zentimeter recht üppig aus. Sie reicht locker für größere Grillfeste mit Familie und Freunde. Ebenfalls ist eine 56 x 24 Zentimeter große Warmhaltefläche verbaut. Dort können bereits fertig gegarte Leckereien warmgehalten werden.

Zu den Extras gehören Besteckhaken, sowie eine Gasflaschenhalterung im Trolley. Die Arbeitshöhe ist mit 80 Zentimetern eher für kleinere Personen gedacht. Im Lieferumfang befindet sich ebenfalls ein Gasdruckregler, sowie ein passender Anschlussschlauch.

Der beste Tepro Gas-Steakgrill

tepro 3184 Gasgrill Toronto Steakgrill,...
1.897 Bewertungen
tepro 3184 Gasgrill Toronto Steakgrill,...
  • Tepro Garten Toronto Gas, Steak Grill 1 Brenner Edelstahl
  • Inhalt: 1 Stück

Der Tepro Steakgrill ist ideal für Freunde von leckeren Steaks. Von der Betriebsweise her, ähnelt er dem original Beefer. Anstelle von Gasbrennern und Unterhitze, kommt die Temperatur nämlich von oben.

Der Steakgrill, der auch Oberhitzegrill genannt wird, verfügt am oberen Ende über einen Infrarotbrenner. Bis zu 800 Grad Celsius verspricht Tepro mit dem 3 kW starken Keramik-Infrarotbrenner. Nach dem Zünden ist der Steakgrill innerhalb von 90 bis 120 Sekunden aufgeheizt und einsatzbereit.

Bei höllenheißen Temperaturen von 800 Grad Celsius karamellisiert die Außenseite der Steaks, der Kern bleibt hingegen schön saftig. Mit Hilfe eines Grillthermometers, gelingt dir jedes Steak auf den Punkt genau, egal ob blutig, medium oder well-done.

Dank der verschiedenen Einschübe, kannst du unterschiedliche Temperaturen am Grillgut erzeugen. Im Lieferumfang befinden sich zwei Grillroste, zwei Grillschalen, sowie ein Grillrostgriff zur Entnahme der Grillfläche. Ebenfalls sind Schlauch und Regler enthalten.

Der beste Tepro Tisch-Gasgrill

Angebot
tepro 3301 Gasgrill Tischgasgrill Albany, 1-Brenner...
  • 1 Edelstahl-Brenner, max. 3,0 kW
  • Grillfläche: Circa 44,5 x 31,5 cm

Der tepro Tisch-Gasgrill Albany ist ideal für Personen, die nur wenig Grillfläche zur Verfügung haben. Außerdem lässt sich das 5,2 Kilogramm schwere Modell recht leicht mitführen. Für den Transport behilflich sind auch die angebrachten Kunststoff-Tragegriffe.

Der Albany Tischgrill enthält lediglich einen Edelstahlbrenner und bietet 3,0 Kilowatt an Leistung. In Verbindung mit dem Grilldeckel ist dies jedoch vollkommen ausreichend, um die 44,5 x 31,5 Zentimeter große Grillfläche zu erhitzen. Daneben ist noch eine Fläche zum Warmhalten von Grillgut verbaut. Auf dem Deckelthermometer lässt sich zu jederzeit die aktuelle Garraumtemperatur ablesen.

Im Lieferumfang befindet sich ein Regler, der für den Anschluss an handelsübliche Gaskartuschen.

Der beste Plancha-Gasgrill von Tepro

tepro Plancha Rockville Low-Fett mit Fettablauf-Stopfen...
  • Gasgrill 3 Edelstahl-Brenner, je ca. 2, 1 kW und einer Gesamtleistung von max....
  • Grillfläche beträgt ca. 60 x 30 cm und bietet somit reichlich Platz für Ihren...

Zu guter Letzt möchten wir noch auf den Plancha-Gasgrill von Tepro eingehen. Das Modell eignet sich besonders für Menschen, die sich gesund und fettarm ernähren möchten.

Neben Fleisch und Fisch, kann man ebenfalls schonend Gemüse auf diesem Plancha-Gasgrill brutzeln. Die Antihaft-Grillfläche ist so gefertigt, dass man nahezu kein Fett benötigt. Das vom Grillgut ablaufende Fett tropft über eine Öffnung in einen dafür vorhergesehen Auffangbehälter.

Der Plancha-Gasgrill steht auf vier Standfüßen, die etwas Abstand und damit Schutz zum Boden bieten. Im Lieferumfang befinden sich ebenfalls ein Schlauch, sowie ein Druckregler.

Tepro Gasgrill bei Testmagazinen

Nach unserer Recherche konnten wir bei Stiftung Warentest (www.test.de) leider keinen spezifischen Tepro Gasgrill Test finden. Dennoch hat das Testmagazin einen allgemeinen Test zu Gasgrills veröffentlicht, den wir hier verlinken möchten. Deswegen haben wir die Informationen, die wir im Internet zu Tepro Gasgrills finden konnten zusammengetragen und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Tepro Gasgrills achten solltest

Was ist das Spezielle an Tepro Gasgrills im Vergleich mit anderen Marken?

Tepro Gasgrills bieten einen außerordentlich faires Verhältnis in Sachen Preis/Leistung. Nicht nur in Sachen Handhabung und Funktionen, sondern auch hinsichtlich der Qualität können Gasgrill von Tepro mit anderen Hersteller mithalten.

tepro gasgrill

Tepro Gasgrill bieten ein fantastisches Preis-/Leistungsverhältnis. So macht Grillen Spaß!

Tepro setzt außerdem großen Wert auf ständige Qualitätskontrollen. Somit wird eine durchaus hochwertige Ware für den Kunden garantiert. Aber selbst im After-Sales Bereich ist Tepro durchaus zuverlässig.

Das Angebot an Tepro Gasgrill ist sehr weit gefächert. Neben kleinen Tisch-Gasgrill, findet man ebenfalls mittelgroße und große Grillstationen. Ebenfalls führt Tepro spezielle Gas-Pizzaöfen, sowie Gas-Räucherofen im Sortiment. Weiterhin ist für reichhaltiges Grill-Zubehör gesorgt.

Welche Ausführungen an Tepro Gasgrills gibt es?

In unserem Ratgeber teilen wir Gasgrills von Tepro in zwei Klassen ein. Es handelt sich dabei um folgende Kategorien:

  • Standgrill / Grillwagen
  • Tischgrill

Nachstehend gehen wir auf die Unterschiede beider Ausführungen, sowie die jeweiligen Vorzüge und Nachteile ein.

Worin liegen die Vorteile und Nachteile eines Tepro Standgrills oder Grillwagen?

Auf der Suche nach dem passenden Tepro Gasgrill für den Balkon oder die Terrasse, stößt du sicherlich auf ein großes Angebot. Die Auswahl ist wirklich groß. Grillwagen enthalten meist zwei oder vier Rollen und können so flexibel bewegt werden. Ein Standgrill verfügt hingegen über vier feste Beine. Letzterer bleibt meist an einem festen Platz stehen.

Die Vorteile eines Tepro Grillwagens oder Standgrills erkennt man hauptsächlich an den Zubereitungsmöglichkeiten. Dank mehrerer, integrierter Brenner kann man jegliches Grillgut brutzeln. Ebenfalls ist das indirekte Grillen möglich. Tepro Gasgrillwagen bieten zudem viel Ablagefläche für Besteck und Grillzubehör. Die Gasflasche lässt sich in der Regel geschickt im Grillwagen verstecken.

Vorteile

  • große Grillfläche und Ablageplatz
  • standfest
  • Stauraum für Gasflasche

Nachteile

  • kaum transportabel
  • nicht platzsparend

Nachteilig ist hingegen die Stellfläche, die ein Standgrill benötigt. Auch hinsichtlich des Überwinterns, sollte eventuell Platz im Gartenhaus vorhanden sein.

Tischgrill

Im Gegensatz zu einem Standgrill, ist ein Tischgrill besonders kompakt gebaut. Fast überall findet man Platz für das kompakte Gasgrillgerät. Neben dem Einsatz auf Balkon und Terrasse, kann man ihn leicht zu Freunden oder mit in den Park nehmen. Ebenfalls ist der Einsatz auf dem Campingplatz möglich. Mit wenigen Handgriff ist ein Tepro Tischgrill ins Auto geladen, sowie entladen.

Auch preislich sind die Geräte den Standgrills voraus. Mit 100 bis 150 Euro muss man ungefähr rechnen. Neben gewöhnlichen Tischgrills, bietet Tepro ebenfalls spezielle Wurstbräter an. Letztere können ebenfalls als Tischgrill-Variante gekauft werden. Wurstbräter sind ideal für Bratwurst Fans aus aller Welt.

Vorteile

  • kompakt und mobil
  • platzsparend
  • kostengünstig

Nachteile

  • kleine Grillfläche
  • kein Stauraum für Gasflasche

Wegen der kompakten Bauweise muss man allerdings auch Abstriche in Sachen Grillfläche machen. Ein Stauraum für die Gasflasche ist ebenfalls Fehlanzeige. Hier muss man die Flasche direkt neben den Tischgrill platzieren.

Was kosten Tepro Gasgrill in etwa?

Die Preisspanne von Tepro Gasgrills ist sehr weit gefächert. Während günstige Modelle für unter 100 Euro verkauft werden, muss man für hochwertige Ausführungen bis zu 800 Euro bezahlen. Im Vergleich mit anderen Marken, kommt man bei Tepro Gasgrills immer noch günstig weg.

Nachstehend siehst du eine kleine Übersicht mit den Preisen für einen Tepro Gasgrill:

Gasgrill-TypUngefähre Kosten
Tischgrills und kleine Standgrills75 bis 150 Euro
kleine bis mittlere Standgrills 200 bis 300 Euro
Gasgrillwagen200 bis 750 Euro

Die Anschaffungskosten für einen Tepro Gasgrill richten sich vor allem nach Größe, Ausstattung und Leistung des jeweiligen Modells. Je mehr Brenner an Bord, desto höher der Preis. Natürlich haben auch die Funktionen einen Einfluss auf die Kosten.

Wo kann man den passenden Gasgrill von Tepro käuflich erwerben?

Tepro Gasgrills werden überwiegend in Baumärkten angeboten. Des Weiteren kann man sie in speziellen Grillgeschäften, sowie bei Discountern, wie Lidl, erwerben. Online ist dagegen ein größeres Angebot an Tepro Gasgrills erhältlich.

Laut unserer Recherche kann man Tepro Gasgrill bei folgenden Online-Shops bestellen:

  • alternate.de
  • amazon.de
  • ebay.de
  • globus-baumarkt.de
  • hornbach.de
  • mediamarkt.de
  • norma24.de
  • obi.de
  • otto.de
  • toom.de

Am Anfang unserer Website, haben wir ebenfalls einige für gut befundene Gasgrills von Tepro aufgeführt. Durch Anklicken eines bestimmten Modells wirst du auf einen Online-Shop weitergeleitet. Dort hast du die Möglichkeit, den für dich passenden Gasgrill von Tepro zu bestellen.

Gibt es Alternativen zu Gasgrills von Tepro?

Neben einer Vielzahl an Gasgrills, bietet Tepro auch andere Grills an. Letztere möchten wir dir nun vorstellen.

Holzkohlegrill

Wer gerne rauchige Aromen mag, kann einen Holzkohlegrill von Tepro in Erwägung ziehen. Viele Grillfans bevorzugen diese Art von Zubereitung, da dabei echte Atmosphäre aufkommt. Tepro bietet wirklich ein großes Sortiment an Grills an, die mit Holzkohle oder Briketts befeuert werden. Neben gewöhnlichen Ausführungen, stehen ebenfalls Kugelgrills, Keramikgrills, Grillfässer, Smoker und Schwenkgrills bereit. Übrigens gibt es auch einen Kohle-Gas-Kombigrill namens Buffalo. Letzterer ist für Menschen geeignet, die sowohl die Vorzüge von Gas und Grillkohle zu schätzen wissen.

Im Gegensatz zum Gasgrill, bedarf es beim Holzkohlegrill einer längeren Vorbereitung. Bis die Grillkohle durchgeglüht und einsatzbereit ist, vergeht mindestens eine halbe Stunde. Auch in Sachen Temperaturkontrolle zieht man mit einem Holzkohlegrill den Kürzeren.

Durch umfliegende Funken stellen Holzkohlegrills eine Gefahr dar. Beim Umgang mit offenem Feuer und Grillkohle, sollte man immer Grillhandschuhe tragen.

Elektrogrill

Anstelle eines Tepro Gasgrills, bietet das Unternehmen auch Elektrogrills an. Besonders praktisch ist, dass diese auch in Innenräumen betrieben werden können. Wegen der ausbleibenden Rauchentwicklung, bleibt einem der Ärger mit den Nachbarn erspart. Im Gegensatz zu großen Tepro Gasgrills, benötigt ein Elektrogrill nur wenig Stellfläche.

Einmal am Regler gedreht, ist ein Elektrogrill binnen weniger Minuten einsatzbereit. Allerdings erzeugt ein Elektrogrill nicht die gleiche Hitze, wie ein Gasgrill. Zudem kommt hier keine richtige Grillatmosphäre auf. In Sachen Grillfläche muss man auch einstecken. Mehr als zwei Steaks kann man in der Regel nicht gleichzeitig zubereiten.

Elektrogrills von Tepro werden als kompakte Tisch- oder Standversion angeboten. Des Weiteren kann man auch Kugelgrills auf Elektrobasis erwerben.

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Tepro Gasgrills miteinander vergleichen?

Bis zu diesem Punkt, hast du bereits viele wissenswerte Informationen über Tepro Gasgrills erfahren. Im nächsten Abschnitt geht es nun darum, wie du verschiedene Tepro Gasgrills miteinander vergleichen kannst. WIr haben dafür einige Kriterien recherchiert, die dir beim Aufzeigen der Unterschiede helfen werden.

Es handelt sich um folgende Punkte:

  • Brennerleistung
  • Größe der Grillfläche
  • Ausstattung
  • Material
  • Arbeitshöhe

Nachstehend gehen wir auf die Details, der einzelnen Kriterien ein.

Brennerleistung

Je mehr Brenner an Bord, desto mehr Vielfalt bietet ein Tepro Gasgrill. Mit genügend Leistung, kann man viele Speisen gleichzeitig auf der Grillfläche brutzeln. Ein guter Gasgrill von Tepro enthält mindestens drei Brenner und eine Leistung von sieben Kilowatt.

Die Brennerleistung sagt aus, wie schnell der Gasgrill aufgeheizt werden kann und wie er die Hitze halten kann. Generell ist mehr Leistung immer besser. Größere Tepro Gasgrill verfügen meist über mehrere Brenner und damit mehr Leistung.

Nachstehend findest du einen kleinen Überblick in Sachen Brennerleistung:

Typ GasgrillLeistung in kWBrenneranzahl
kleinere Ausführungen und Tischgrillsmind. 2 kW1 bis 2-flammig
große Standgrills und Grillwägenmind. 10 kW3 bis 4-flammig

Während kleinere Gasgrills von Tepro nur einen bis zwei Brenner enthalten, werden größere Ausführungen mit drei oder vier Brenner beheizt. Dank der stufenlosen Regulierung erzielt man so stets die perfekte Grilltemperatur.

Größe der Grillfläche

Die Größe der Grillfläche hängt davon ab, wie viel Grillgut du gleichzeitig zubereiten möchtest. Für das Grillen im kleinen Kreis ist ein kleiner Grillrost mit 30 x 40 oder 30 x 50 Zentimeter Grillfläche vollkommen ausreichend. Für größere Grillfeste raten wir dir hingegen zu mindestens 60 x 50 Zentimeter Grillfläche und mehr. Bei letzterer Option ist dann auch genügend Platz für Grillhähnchen, Pizzastein und Drehspieß.

Auf einer großen Grillfläche hat man deutlich mehr Möglichkeiten.

Neben der eigentlichen Grillfläche, steht häufig noch ein Warmhalterost zur Verfügung. Dort kann bereits fertig Gegrilltes warmgehalten werden. Weiterhin gibt es oftmals noch einen Seitenbrenner, der zum Warmhalten und Köcheln von Beilagen eingesetzt wird.

Ausstattung

Neben genügend Leistung und Grillfläche, punktet ein professioneller Tepro Gasgrill auch mit weiteren Features. Diese möchten wir dir im Folgenden aufzeigen:

  • Garhaube: Größere Grills sind allesamt mit einer Grillhaube versehen. Diese ermöglicht nicht nur eine stabile Temperatur, sondern auch das Umströmen von heißer Luft und damit das indirekte Grillen.
  • Deckelthermometer: In der Garhaube ist in der Regel ein Thermometer integriert. Dort lässt sich die aktuelle Garraumtemperatur ablesen.
  • Warmhalterost: Auf dem Warmhalterost lässt sich fertig gegrilltes Grillgut zwischenlagern. Durch den Abstand zur Grillfläche lässt sich schonend grillen.
  • Seitentische: Viele Grillstationen und Grillwagen sind mit Seitentischen ausgestattet. Dort kann man Grillgut, Gewürze und weiteres Zubehör lagern. So hast du stets alles zur Hand.
  • Seitenbrenner: Dank dem zusätzlichen Seitenbrenner lassen sich Beilagen köcheln und warmhalten. Mit dem zusätzlichen Brenner kann der Tepro Gasgrill zum richtigen Outdoorkochen eingesetzt werden.
  • Halterung für eine Gasflasche: Dort lässt sich die benötigt Gasflasche platzsparend und sicher verstauen.

Material

Auf der Suche nach dem passenden Gasgrill von Tepro, solltest du ebenfalls auf dessen Material und Verarbeitungsqualität achten. Wer einen Tepro Gasgrill aus Edelstahl kauft, hat lange was von seinem Grillgerät. Edelstahl ist nicht nur rostfrei, sondern über Jahre hinweg robust und nebenbei pflegeleicht. Durch die harte Oberfläche, haftet Schmutz nur selten an. Edelstahl wird sowohl für das Gehäuse, wie auch für die Grillfläche eingesetzt.

Weiterhin kommt Gusseisen bei Tepro Gasgrills zum Einsatz. Auf einer Gusseisen Grillfläche gelingen Brandings, die sogenannten Grillstreifen, besonders gut. Das Material benötigt zwar lange um aufheizen. Wenn dies aber erst einmal geschehen ist, kann Gusseisen Hitze über längere Zeit abgeben.

Einfache Ausführungen an Tepro Gasgrills enthalten verchromtes Stahl, welches als pflegeleicht und rostfrei gilt.

Gusseisen Grillroste können Hitze gut speichern und abgeben. Dadurch kann man einfacher Grillstreifen auf das Grillgut brutzeln.

Arbeitshöhe

Für längerer Grillsessions ist die richtige Arbeitshöhe wichtig. Wer sich ständig nach unten bücken muss, leidet am Ende vom Grillabend an Rückenschmerzen. Achte beim Kauf auf deine Ellenbogenhöhe, sowie auf die Höhe der Grillstation.

Je nach Körpergröße ist eine Arbeitshöhe von 80 bis 90 Zentimetern ideal. Eine Höhenverstellung ist meistens nicht möglich. Einen Tischgrill kann man natürlich auf einen anderen Untergrund stellen.

Wissenswertes über Tepro Gasgrills — Informationen und Hinweise

Welche Speisen lassen sich mit einem Tepro Gasgrill zubereiten?

Ein Tepro Gasgrill bietet sehr vielfältige Zubereitungsmöglichkeiten. Neben Steaks, Burger, Würstchen, können natürlich auch Fisch, Meeresfrüchte und Gemüse gegrillt werden. Optionales Zubehör, wie Pizzastein, Fischbräter oder Würstchenroller erleichtert die Zubereitung verschiedener Spezialitäten. Daneben gibt es einige Gasgrillmodelle von Tepro die bestimmte Gerichte besonders gut zubereiten:

  • Gas-Steakgrill: Steaks, Fisch, Gemüse, Pizza
  • Gas-Wok: Asiatische Gerichte, Meeresfrüchte
  • Plancha: Gemüse, Meeresfrüchte, Fisch
  • Dreh-Gasgrill: Kebab, Gyros Hähnchen
  • Gas-Räucherofen: Räucherfleisch, Räucherlachs
  • Gas-Pizzaofen: Pizza, Flammkuchen, Brot, Gebäck

Lass deiner Grill-Fantasie einfach freien Lauf. Neben den Standardrezepten, gibt es noch viele ausgefallene Grillrezepte. Weitere Inspirationen findest du auf diversen Grillblogs.

gasgrill tepro

Tepro Gasgrills sind nicht nur für kleine, sondern auch große Grillfeste ausgelegt. Je größer die Grillfläche, desto mehr Grillgut kann man gleichzeitig zubereiten.

Wie erfolgen Montage und Aufbau eines Tepro Gasgrills?

Je nach Größe und Modell dauert der Aufbau eines Tepro Gasgrills unterschiedlich lange. Mit Hilfe der enthaltenen Bedienungsanleitung, sollte die Montage aber keine Schwierigkeit darstellen. Als Neuling suchst du dir am besten Hilfe von einem bereits erfahrenen Grillfreund. Am besten geht man es locker und ohne Stress an. Bei der Montage trägst du am besten Handschuhe, um Schnittwunden zu vermeiden.

Wichtig ist, dass du genügend Platz beim Aufbau zur Verfügung hast. Nach Kontrolle der enthaltenen Teile, kannst du die einzelnen Elemente übersichtlich aufstellen. Für die Installation werden meist ein Kreuzschlitz-Schraubendreher und kleinere Gabel-, oder Ringschlüssel benötigt.

Nach korrektem Aufbau und Kontrolle, kann der Grill das erste mal gezündet werden. Daraufhin folgt das Einbrennen bei maximaler Temperaturen. Bei diesem Vorgang verbrennen Produktionsrückstände.

Im folgenden Video berichtet ein Grillfan über den Aufbau eines Tepro Grillwagens:

Wie reinigt man einen Tepro Gasgrill am besten?

Die Reinigung eines Tepro Gasgrills, erfolgt wie bei anderen Gasgrills auch. Wenn du dich regelmäßig um Reinigung und Pflege kümmerst, wirst du lange Spaß an deinem Modell haben.

Die Reinigung sollte in dieser Reihenfolge ausgeführt werden:

  • Ausbrennen: Nach dem Grillen, zündest du deinen Gasgrill erneut und lässt ihn bei maximaler Temperatur für etwa 20 Minuten laufen. Dabei verbrennen die gröbsten Rückstände auf der Grillfläche.
  • Sauber bürsten: Mit Hilfe einer Grillbürste entfernt man restliche Rückstände.
  • Grillfläche einölen: Für besseren Schutz, kann man etwas Öl mit einem Pinsel auf den Grillrost auftragen. Letzteres dient als eine Art Schutzschicht gegen das Anbrennen von Speisen.
  • Grillreiniger: Hartnäckige Ablagerungen werden mit etwas Grillreiniger bearbeitet. Durch das Einweichen lösen sich Rückstände auf und lassen sich ebenfalls entfernen.
  • Gehäuse: Nach dem erneuten Erkalten, kann das Gehäuse gereinigt werden. Auch hier eignet sich ein spezieller Grillreiniger.
  • Fettauffangschale leeren: Generell sind Gasgrills mit einer Fettauffangschale versehen. Das beim Grillen entstehende Fett, läuft nach unten und tropft in die Schale. Letztere kann gereinigt oder oftmals komplett ausgetauscht werden.

Nach dem Ausführen dieser Schritte, sollte dein Tepro Gasgrill wie neu aussehen.

Bietet Tepro auch Zubehör und Ersatzteile an?

Tepro bietet nicht nur ein großes Sortiment an Zubehör, sondern auch an Ersatzteilen an. Im Webshop des Unternehmens findest du Zubehörteile wie Abdeckhauben, Grillroste, Grillwerkzeug, verschiedene Reiniger und einiges mehr.

Für den sorglosen Betrieb, solltest du wenigstens Grillhandschuhe und sowie Grillbesteck für den Betrieb deines Tepro Gasgrills kaufen. Ebenfalls empfehlen wir eine Grillbürste für die einfache Reinigung der Grillfläche. Mit den Zubehörteilen erweitert man auf jeden Fall die Möglichkeiten am Grill.

Hinsichtlich der Ersatzteile, kontaktierst du am besten einen Fachhändler oder einen Baumarkt in deiner Nähe. Kann man dir dort nicht weiterhelfen, steht dir die Hotline von Tepro zur Auskunft bereit.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

Bildquelle:

  • https://pixabay.com/photos/steak-food-dinner-fillet-grill-1684825/
  • https://pixabay.com/de/photos/sommer-gartenfeier-biergarten-bier-957017/
5/5 - (1 vote)

Letzte Aktualisierung am 5.12.2022 um 18:33 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge